SPIELE | Tiny Wings HD 2.0

Tiny Wings HD

Mac Life 07.2012 - von

Tiny Wings HD 2.0

Mac Life

Appstore

Leser

Hersteller: Andreas Illiger

2.39 €

Nun lebt der Vogel aus Tiny Wings auch auf dem iPad seinen Traum vom Fliegen aus. Tiny Wings HD bietet alle neuen Modi der gleichzeitig erschienenen Version 2.0 des Spiels für das iPhone. iPad-exklusiv ist ein Zweispielermodus an einem Gerät.

Tiny Wings gehörte zu den wenigen Spielen, die auch hochskaliert auf dem iPad noch gut aussahen - klar aber, dass die HD-Version durch schärfere Grafiken die 2x-iPhone-Version übertrifft. Leider ist Tiny Wings HD keine Universal App, wer Tiny Wings also sowohl auf iPhone als auch iPad spielen möchte, braucht auch weiterhin zwei Apps. Immerhin wird der Spielstand zwischen beiden Geräten per iCloud synchronisiert.

„Tagesausflug“ und „Flugschule“ gibt es auch auf dem iPhone, „Hügelparty“ hingegen nur auf dem iPad. „Tagesausflug“ ist das normale Tiny Wings: Der kleine Vogel mit den kurzen Flügeln nutzt die Hügel und Täler, um Schwung zu holen und für ein paar Sekunden zu fliegen. Ist die Zeit abgelaufen und die Sonne untergegangen, fällt er in den Tiefschlaf und das Spiel ist zu Ende. Die Optik der Welten ändert sich jeden Tag, die Hügel sehen auch nicht immer gleich aus. Spätestens ab Welt 5 werden Fehler bestraft und wer sich verschätzt, verliert zuviele Sekunden um es noch vor Sonnenuntergang in die nächste Spielewelt zu schaffen.

Die Spielmechanik bleibt in „Flugschule“ grundsätzlich erhalten, hier werden aber die Level nicht generiert, sondern wurden bereits vorher erstellt. In 15 Leveln geht es gegen drei Geschwister, je besser die Platzierung, desto größer der Fisch, den es von der Mama gibt. Obwohl es hier letztlich nur darum geht, die eigene Zeit zu schlagen, ist es doch der Modus mit dem höheren Frustfaktor, da es nun auch Wasser gibt, welches den Vogel abbremsen kann und die Geschwister selbst auf eher ungeeigneterem Terrain schnell Tempo aufnehmen. Platz 2 lässt sich mit etwas Mühe gut erreichen, für den größten Fisch sind genaue Levelkenntnisse erforderlich. Es ist aber nicht notwendig den ersten Platz zu erreichen, um den nächsten Level freizuspielen.

Die „Flugschule“ wäre wie geschaffen für einen Mehrspielermodus. Den gibt es aber nur in der „Hügelparty“ auf dem iPad. Im Splitscreen wird auf einem Gerät gespielt - entweder bis ein Spieler 10000 Punkte auf einer Insel erreicht oder auf fünf Inseln am erfolgreichsten ist.

Tiny Wings 2.0/HD bleibt einer der schönsten Casual-Titel für iOS mit charmanter Grafik. Die neuen Spielmodi fügen sich gut ein und für die „Flugschule“ sollen weitere Level veröffentlicht werden. Was die iPad-Version betrifft, gewinnt Tiny Wings durch das größere Display kaum - das Spiel ließ eben schon auf dem iPhone nichts zu wünschen übrig.

ANZEIGE

Bewerten Sie die App

5
Durchschnitt: 5
Eigene Wertung: Keine

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
17 - = null
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
12 MB
4.49 €

Mac Life 05.2014

Ausgabe: 5/2014
63 MB
4.49 €

iPad Life 02.2014

Ausgabe: 2/2014
18.64 MB
5.99 €

AppBibel 01.2014

Ausgabe: 1/2014
15.74 MB
4.49 €

iPadBIBEL 02.2014

Ausgabe: 2/2014
50 MB
8.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos
Zur Startseite