SPIELE | The Dark Knight Rises 1.0.0

The Dark Knight Rises

Mac Life 07.2012 - von

The Dark Knight Rises 1.0.0

Mac Life

Appstore

Leser

Hersteller: Gameloft

5.49 €

Das offizielle Spiel zum letzten Film der "Dark Knight"-Trilogie erscheint nicht für Xbox oder PlayStation, sondern für iOS und Android: Gameloft mischt das eigene Spiderman-Spiel mit Elementen aus den beiden Arkham-Titeln und hält sich dabei eng an die Filmhandlung.

Deshalb soll auf die Spielhandlung hier nicht näher eingegangen werden. Allgemein bekannt sein dürfte Batmans Gegner in TDKR, Bane. Dieser sorgt in Gotham City für Unruhe, Batman kehrt daher aus dem Ruhestand zurück. Seine Waffen sind der Batarang und eine Pistole  zum Greifen, die er auch einsetzt, um auf höher gelegene Plattformen zu kommen. Springt er nach unten, kann er gleiten und früh im Spiel fliegt der Batman sogar Ringe - ob das eine Anspielung auf Superman 64 ist?

Den Großteil des Spieles verbringt Batman allerdings mit dem Verprügeln von Gegnern. Die KI hat im Vergleich zu früheren Gameloft-Titeln keine Fortschritte gemacht und  das Kampfsystem läuft auf stupides Drücken der Schlagen-Taste hinaus. Auffällig ist der häufige Gebrauch von Zeitlupe. Snipern wird zunächst die Sicht genommen, indem Lampen ausgeschaltet werden - sofern Batman noch Batarangs hat. Die Steuerung wird ergänzt durch kontextsensitive Buttons, die sich Gameloft aber hätte sparen können - wozu eine Extra-Taste zum Öffnen von Türen oder Befreien von Geiseln?

  • Stealth-Elemente sind vorhanden, die Intelligenz der Computer-Gegner schwankt aber stark

TDKR ist ein streng lineares Spiel in einer offenen Welt - das klingt wie ein Widerspruch, aber das iOS-Gotham ist auch auf aktueller Hardware nur spärlich bevölkert und für Batman gibt es kaum etwas zu tun. Es ist definitiv kein GTA und Batman kann in dieser Welt auch nichts kaputt machen. Ein paar Minuten macht es Spaß, sich durch die Geisterstadt zu bewegen, gerade auf dem iPad 3 mit aufwändigen Licht- und Wettereffekten.

Weniger überzeugen kann die Kamera, gerade innerhalb von Gebäuden ist der Spieler ständig mit dem manuellen Justieren beschäftigt. Wird die Kamera sich selbst überlassen, kann sie gerade während einer Prügelsequenz irritieren.

  • Bruce Wayne ohne Maske.

Auf eine ganz andere Weise irritieren die In-App-Käufe: Zwar lassen sich die Münzen zum Aufbessern der Ausrüstung auch im Spiel verdienen, aber in einem derart langsamen Tempo, dass Batman-Fans viel Geduld haben müssen. Beim Durchschnitts-Gangster gibt es eben nicht viel zu holen. Dennoch kostet TDKR immerhin 5,49 Euro.

The Dark Knight Rises ist vor allem auf neuester Hardware ein Grafikblender, mit allerdings ärgerlichen Patzern bei Kamera und Steuerung. Das Konzept der offenen Spielwelt wurde erneut mangelhaft umgesetzt. Positiv zu Gute halten muss man dem Spiel, dass es sich eng an die Handlung des Films hält. Das ärgerliche an TDKR ist, dass mit etwas mehr Sorgfalt durchaus ein gutes Batman-Spiel möglich gewesen wäre.

ANZEIGE

Bewerten Sie die App

0
Noch keine Wertung
Eigene Wertung: Keine

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
- zwei = drei
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.

MAC-LIFE-NEWSLETTER BESTELLEN

Aktuelle Topseller PDFs

Mac Life 07.2014

Ausgabe: 7/2014
24.73 MB
4.49 €

Mac Life 08.2014

Ausgabe: 8/2014
15.98 MB
4.49 €

Mac easy 04.2014

Ausgabe: 4/2014
21.34 MB
4.49 €

AppStoreBibel 02.2014

Ausgabe: 2/2014
15.51 MB
4.49 €

iPad Life 04.2014

Ausgabe: 4/2014
16.04 MB
5.99 €
 
MAC LIFE MARKTPLATZ

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software

für Mac, PC und iOS

McBüro – die betriebswirtschaftliche Software
McBüro – die betriebswirtschaftliche Software für Mac, PC und iOS

Für Handel • Produktion • Dienstleistung • Handwerk • Agenturen • Verlage
Individuell - Anpassbar - Flexibel - Modular


Informieren Sie sich jetzt und laden Sie sich eine Demo-Version: www.McBuero.info
Weitere Infos finden Sie hier

MacLife Gold

Jetzt kostenlos 60 Tage testen

MacLife Gold

Die erste Flatrate für Apple-Fans

Print und Online

100 Ausgaben jährlich für eine Flatrate. Für iPhone, iPad & Co.

iNewsweek: Jede Woche neues aus der Apple Welt

Nur 9,90 im Monat - Sie sparen jährlich 196,72 Euro 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos