KLASSISCHER SPANNUNGSGESTEUERTER ANALOGSYNTHESIZER

Steinberg bringt den Retrologue als VST-Plug-in und AudioUnit

11.07.12 | 08:22 Uhr - von Marco Scherer

Lange Zeit war es der Wunsch vieler, nun wird er endlich Wirklichkeit: Steinberg veröffentlicht mit dem Retrologue erstmals ein Plug-in für alle DAWs mit VST- und AU-Unterstützung. Zusammen mit dem Granularsynthesizer Padshop Pro ist Retrologue Steinbergs zweite Veröffentlichung an diesem Tag. „Die Stimmen unserer Cubase 6.5 Kunden zu Retrologue waren überwältigend. Mit der heutigen Veröffentlichung haben auch Nutzer anderer DAWs, die das VST oder AU Format unterstützen, Zugang zu dem warmen und zeitlosen Sound dieses erstklassigen Synthesizers“, sagt Matthias Quellmann, Product Marketing Manager bei Steinberg.

ANZEIGE


Retrologue bietet zwei Oszillatoren mit maximal acht weit verstimmbaren Voices, einen Sub- und Noise-Oszillator und dutzende hochwertige Filtertypen. Mit an Bord sind außerdem zwei LFOs und zwei ADSR-Hüllkurven sowie über 300 Presets. Die 10-stufige Modulationsmatrix erlaubt das freie Zuordnen von Modulationszielen und unterstützt Note Expression, Steinbergs bahnbrechende Technologie für die Arbeit mit Controller-Daten.

Features im Überblick

  • Virtuell-analoger Synthesizer mit mehr als 300 hochwertigen Pressest und einem Schwerpunkt auf klassischen Leads und analogen Synth-Sounds
  • Intuitives User-Interface für effektive Soundbearbeitung und schnelle Ergebnisse
  • 2 Oszillatoren mit jeweils bis zu acht verstimmbaren Voices sowie ein Sub- und Noise-Oszillator
  • 12 verschiedene erstklassige Filtertypen
  • 2 LFOs und ADSR Hüllkurven für Filter und Lautstärke
  • 10-stufige Modulationsmatrix mit Note Expression Unterstützung
  • Mono und Poly Mode mit Legato und Glide
  • FX Sektion mit hochwertigen Modulations- und Delay-Effekten
  • NEU: Unterstützung von VST 3, VST 2 und AU kompatiblen Host Applikationen


Retrologue ist als Download im Steinberg Online-Shop erhältlich.

Preis: 49,99 Euro
 

Mehr zu: Retrologue | Steinberg

Artikel kommentieren

Kommentar hinzufügen

Captcha
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
zwei * eins =
Lösen Sie die Aufgabe und geben Sie das Ergebnis (als Zahl) ein.