ALLE ANZEIGEN ·

News

29.07.14 | 08:57: Synthesizer im Viererpack

Eisenberg Vier - Vier mal 404

Synthesizer im Viererpack: ##eisenberg vier - vier mal 404##
Eisenberg hat mit dem Vier einen neuen Software-Synthesizer angekündigt. Er soll den analogen Klangerzeuger MS-404 von Doepfer emulieren, anstelle eines Instrumentes stehen hier allerdings gleich vier Stück in einer Programm-Instanz bereit. Die Sound-Erzeugung erfolgt mithilfe moderner Technologien wie etwa Anti-Aliasing-Oszillatoren oder Zero-Delay-Feedback-Filtern. Der Entwickler verspricht sich hiervon einen besonders kernigen, nuanciert ... mehr·Kommentieren

ANZEIGE

News

23.07.14 | 09:38: Volle Kanne Kontrolle

Novation Launch Control XL - Ableton Controller

Volle Kanne Kontrolle: ##novation launch control xl - ableton controller##
Launch Control XL fügt sich nahtlos in Ableton Live ein und ermöglicht mit seinen 16 Tasten, 24 Drehreglern und 8 Fadern die direkte Steuerung von Mixer, Effekten und Instrumenten. Der Controller verfügt über zahlreiche Drehregler, die dank wechselnder LED-Beleuchtung anzeigen, ob damit gerade Sends, EQs oder andere Devices gesteuert werden. Sie verfügen über eine leichte Mittenrasterung, die besonders beim Einsatz als EQ-Steuerung eine ... mehr·Kommentieren
News

22.07.14 | 09:39: Hör mal wer da hämmert

Akai iMPC Pro - Sampler App mit 64-Spur Sequenzer

Hör mal wer da hämmert: ##akai impc pro - sampler app mit 64-spur sequenzer##
Akai's neue iMPC geizt nicht mit verlockenden Features: Ein 64 Track-Sequenzer mit automatisierbaren Fadern und 3-Band-EQs, internes Sampling per Mikrofon, aus der iTunes Library oder über InterApp Audio. Dazu Send-Effekte und Gestensteuerung für Live-Performances, inklusive Beschleunigungs- und Neigungs-Sensoren. WAV und AIFF Samples lassen sich importieren und über den internen Sample-Editor bearbeiten und slicen. Fertige Songs können ... mehr·Kommentieren
News

17.07.14 | 08:52: Controller im Eigenbau mit JavaScript

NexusUI - Programmiersprache für OSC Interfaces

Controller im Eigenbau mit JavaScript: ##nexusui - programmiersprache für osc interfaces##
Audio Software und Synthesizer Plug-ins sind eine tolle Sache, lassen jedoch meist eine Sache vermissen: Die Haptik. Und trotz der schieren Masse an Controllern auf dem Markt ist nicht zwangsläufig immer der richtige für jeden Zweck dabei. Diese Lücke will die kostenlose Programmiersprache NexusUI schließen. NexusUI basiert auf JavasScript und funktioniert somit in fast jedem modernen Browser, Smartphones und Tablets inklusive. mehr·Kommentieren
News

16.07.14 | 08:30: Der totale Durchblick

Numark NV - Serato DJ Controller mit Displays

Der totale Durchblick: ##numark nv - serato dj controller mit displays##
Im NV finden sich zahlreiche Elemente des Vorgängers NS7II wieder, darunter berührungsempfindliche Regler und Performance Pad Modi. Die kapazitiven Regler für FX, EQ und Filter reagieren gleichermaßen auf Drehung und Berührung. mehr·Kommentieren
News

15.07.14 | 08:47: Klein und fein für mobile DJs

DJ Connect - Kompaktes Audiointerface für iOS und Mac

Klein und fein für mobile DJs: ##dj connect - kompaktes audiointerface für ios und mac##
Nicht größer als eine Zigarettenschachtel ist das Ergebnis der Fusion von Griffin Technology und Algoriddim. Mit DJ Connect präsentieren die beiden Hersteller ihr mobiles Audiointerface mit zwei Stereo-Outs, Kopfhörer Anschluss und Lautstärkeregler. Letztere wird mit einem Neonlicht beleuchtet und ist damit selbst in Dunkelheit einfach zu finden. DJs können Musikdateien von iOS getriebenen Geräten (iPhone, iPad, MacBook etc.) abspielen und ... mehr·Kommentieren
News

11.07.14 | 08:20: Tablet und Smartphone Halterung

IK Multimedia iKlip Xpand

Tablet und Smartphone Halterung: ##ik multimedia iklip xpand##
iKlip Xpand und iKlip Xpand Mini verfügen beide über eine gefederte Halterung Design mit gummierten Griffpunkten, welche das Befestigen von Tablets und Smartphones gestattet. Neben iPad, iPad Air und iPad mini können auch Android Geräte und andere Tablets mit einer Bildschirmdiagonale von 7" bis 12,1" aufgenommen werden. iKlip Xpand Mini hält jedes iPhone, Android oder andere Smartphones - darunter große Format "phablets" - mit einer ... mehr·Kommentieren
News

10.07.14 | 09:04: Der beste Song wird gesucht

Toontrack Songwriting Wettbewerb

Der beste Song wird gesucht: ##toontrack songwriting wettbewerb##
Sage und schreibe 10.000 Dollar Cash gibt es beim aktuellen Toontrack Contest zu gewinnen. Zur Teilnahme muss ein selbst komponierter und produzierter Song eingereicht werden, Coverversionen sind nicht erlaubt. Der Song darf bereits veröffentlicht sein. Neben dem Hauptreis winken nochmal 2.000 Dollar für den Zweitplatzierten. Die drei besten songs erhalten außerdem ein Toontrack Softwarepaket mit EZdrummer 2 und allen Erweiterungen. Das ... mehr·Kommentieren
News

09.07.14 | 08:28: Come in and plug out

Roland SH-101 Plug-out - Virtueller Synthesizer

Come in and plug out: ##roland sh-101 plug-out - virtueller synthesizer##
Schon seit Veröffentlichung der Aira Serie warten vor allem Besitzer des System 1 gespannt darauf, was es mit dem PLUG-OUT Button auf sich hat. Die Emulation des Klassiker SH-101 bringt nun eine erste Antwort. Das Plug-in ist als VST-Version und AudioUnit erhältlich und kann in jede beliebige DAW geladen werden, ein angeschlossenes System 1 agiert dann als Midi-Controller. mehr·Kommentieren
News

08.07.14 | 08:41: Virtuelle Workstation deluxe

Tone2 Electra2 - Multilayer Synth Plug-in

Virtuelle Workstation deluxe: ##tone2 electra2 - multilayer synth plug-in##
Mit dem Vorgänger ElectraX lieferte Hersteller Tone2 bereits eine reife Workstation, bestehend aus vier Synthesizer Modulen auf substraktiver Basis, inklusive FM-Synthese und dem Import von eigenen Samples. Letztere können im Nachfolger nun auch innerhalb des Plug-ins modifiziert werden, was den Umgang enorm erleichtert. Auch der neue Patchbrowser sorgt für schnelleren Workflow, ebenso die Oberfläche des Synths, die dank moderater Färbung ... mehr·Kommentieren
News

07.07.14 | 11:18: Wumms für unterwegs

Resonar - In-Ear Headset von Cooler Master

Wumms für unterwegs: ##resonar - in-ear headset von cooler master##
Resonar umfasst einen 8mm Treiber, was sich in kristallklarem Klang und kräftigem Bass wiederspiegeln soll. Das Gehäuse ist aus Aluminium und eine Passive Geräuschunterdrückung wird von drei verschiedenen Größen der mitgelieferten Ohrstöpsel erreicht. Eine Bass FX-Technologie soll für zuschaltbaren Wumms sorgen. Das Resonar kommt mit Zubehör, darunter ein Audio-/Mikrofon-Splitter, um die Kompatibilität mit mehreren Computern und mobilen ... mehr·Kommentieren
News

04.07.14 | 08:23: Drums für unterwegs

Alesis DM Dock - Drum Modul für das iPad

Drums für unterwegs: ##alesis dm dock - drum modul für das ipad##
DM Dock ist eine integrierte Drumlösung für Studio und Bühne, inklusive Trigger-Ein- und Audio-Ausgängen. Dank CoreMIDI Kompatibilität steht dem Schlagzeuger im Zusammenspiel mit einem iPad eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Sounds zur Verfügung. An insgesamt dreizehn 6,3 mm TRS Triggereingänge lassen sich Dual-Zone Cymbal Pads, Triple-Zone Rides, Hi-Hat Pedalte, Crashbecken mit multiplem Choke und akustische Drumtrigger anschließen. mehr·Kommentieren
ALLE ANZEIGEN ·

Test

Test: MFB Tanzbär

Der Tanzbär möchte ein neues Schwergewicht unter den analogen Drumcomputern werden. Er besitzt 16 Instrumente, die sich aus erweiterten Schaltungen der beliebten Percussion-Boliden MFB 522 und MFB 503 sowie einigen brandneuen Bausteinen ... mehr

Bewertung:

sehr gut (6.0)

Metallgehäuse

Test

Test: Apple Logic Pro X

Mit der Vorstellung von Final Cut Pro X verprelle Apple seinerzeit viele treue Kunden. Statt einer Weiterentwicklung von Final Cut Pro 7 wagte Apple mit dem Wechsel zu Pro X einen kompletten Neuanfang: Revolution statt Evolution scheint sich das ... mehr

Bewertung:

gut (5.0)

sehr guter virtueller Schlagzeuger

erzwingt Upgrade auf OS X 10.8.4

Test

Test: Algoriddim Vjay

Das Mixen von Videos in Echtzeit ist eine Ausdrucksform, die - genau wie das Auflegen von Musik - Kreativität und technisches Wissen voraussetzt. Mit der App Vjay sollen die technischen Hürden auf ein Minimum reduziert und das VJing jedermann ... mehr

Bewertung:

sehr gut (6.0)

übersichtliche Bedienung

(noch) keine Synchronisation zu

Test

Test: Audio Technica AT-LP1240-USB

Neue DJ-Plattenspieler haben es immer schwer, sich neben dem allgegenwärtigen Platzhirsch von Technics zu behaupten. Ob der AT-LP1240-USB von Audio Technica das schwierige Unterfangen meistern kann?Bereits das Äußere des AT-LP1240-USB wirkt ... mehr

Bewertung:

sehr gut (6.0)

Test

Akai MPX8

Das Äußere kann täuschen, denn trotz seiner geringen Größe hat der MPX8 es in sich: Nicht weniger als ein vollwertiger Sample-Player, der nebenbei auch als MIDI-Controller fungieren kann, hat Akai da in ein Mini-Gehäuse gepackt. Samples lassen ... mehr

Bewertung:

gut (5.0)

kompakt und robust

keine konstante

Test

Test: Steinberg Cubasis App

Cubasis bietet mit seinen umfangreichen Audio- und MIDI-Funktionen eine grundlegende Ausstattung zum Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik. Wie auch die Polyphonie hängt die Anzahl nutzbarer Audio- und MIDI-Spuren von Ihrem iPad-Modell ... mehr

Bewertung:

gut (5.0)

hohe Audioqualität

keine Audio-Automation

Test

Test: SPC Sketchpad 2

Auch wenn der Markt an Android-Apps für die Musikproduktion noch recht überschaubar wirkt, gibt es mit dem SPC Sketchpad 2 von Mikrosonic immer wieder kleine Helfer, die den Musiker-Alltag erleichtern sollen. Beim Sketchpad weist der Produktname ... mehr

Bewertung:

befriedigend (3.5)

Test

Test: SpheroSampler

SpheroSampler soll ein innovatives Sampling-Instrument sein, das die Möglichkeiten des iPads vorzüglich ausnutzt. Herzstück sind zwei 3D-Kugeln, auf denen sich Audiomaterial aufnehmen und abspielen lässt. Die resultierenden Klänge können laut ... mehr

Bewertung:

gut (5.0)

Test

Arturia

Test: iMini

Mit dem iMini bringt Arturia den Minimoog auf das iPad. Ebenso wie dem erfolgreichen Softwaresynthesizer Mini V liegt auch der App die TAE-Klangerzeugungs-Technologie zugrunde. Kann man Moog-artigen Vintage-Sound jetzt auch auf dem Tablet genießen? mehr

Bewertung:

sehr gut (5.5)

Test

Test: Adam F5

Mit der F-Serie steigt Adam in den Budget-Bereich ein. Wird der bekannt hochwertige Sound der Berliner Boxen-Schmiede jetzt auch für Einsteiger erschwinglich?Die Studiomonitore der Firma Adam bedürfen wohl kaum einer Vorstellung mehr, gehören ... mehr

Bewertung:

sehr gut (6.0)

robustes Äußeres

Test

IMG Stage Line Wash-300LED

Gutes Show- und Dekolicht ist essenziell, wenn aus einem Zusammentreffen eine wirkliche Party werden soll. Und IMGs kleiner Moving-Wash lockt mit einem attraktiven Preis. Beat lässt sich zum Test verführen.Ob Party oder Bühne, die Inszenierung ... mehr

Bewertung:

sehr gut (6.0)

lichtstarke LEDs

kleines Display

Test

Test: Steinberg Cubasis App

Cubasis bietet mit seinen umfangreichen Audio- und MIDI-Funktionen eine grundlegende Ausstattung zum Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik. Wie auch die Polyphonie hängt die Anzahl nutzbarer Audio- und MIDI-Spuren von Ihrem iPad-Modell ... mehr

Bewertung:

gut (5.0)

hohe Audioqualität

keine Audio-Automation