Verbesserte Zeichentools

Paper: Zeichen-App für das iPad erhält umfassendes iOS-7-Update

FiftyThree hat eine aktualisierte Version der beliebten iPad-App Paper herausgegeben. Neben der umfassenden Anpassung an das iOS-7-Design hat die Zeichen- und Notiz-App einige verbesserte Funktionen in den Tools erhalten. Dabei sind Neuerung für Zoom, die die Einstellungen für die Toolanpassungen verfeinern und so beispielsweise die Zeichenspitzen schneller wechseln lassen. 

Von   Uhr

Die Zeichen-App Paper für das iPad erhält mit der neuen Version 1.6.1 ein umfassendes iOS-7-Update. „Wir haben jedes Pixel aufpoliert!“ kündigen die Entwickler in ihrem Blog an. Die vielen Neuerungen begrüßen einen schon beim Starten der App. Das Design wurde komplett an den iOS-7-Look angepasst, es wurden hellere Farben verwendet und die ganzen Menüs deutlich schlichter gestaltet.

Neue Funktionen von Version 1.6.1:

- Alle Menüelemente für iOS 7 erstrahlen in völlig neuem Glanz. Für eine übersichtlichere und einfachere Nutzung in Paper.

Paper benötigt mindesten iOS 7.0. Es ist für das iPad konzipiert und in der Grundversion kostenlos. Weitere Features lassen sich per In-App-Kauf nachrüsten. 

Neue Funktionen von Version 1.6.1:

- Alle Menüelemente für iOS 7 erstrahlen in völlig neuem Glanz. Für eine übersichtlichere und einfachere Nutzung in Paper.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Paper: Zeichen-App für das iPad erhält umfassendes iOS-7-Update" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.