Fotos in Emojis-Kunst verwandeln - So geht's

Quelle: https://www.maclife.de/ratgeber/wird-ihren-fotos-emoji-kunst-100100607.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 22.02.18 - 09:55 Uhr

So wird aus Ihren Fotos Emoji-Kunst

Emojis gehören für die Nutzer von sozialen Medien und Messaging-Apps zum Alltag. Die kleinen verspielten Icons lockern ganz einfach Konversationen auf und drücken dabei Gefühle aus, die in Texten nicht immer eindeutig sind. Mit Emojis lässt sich allerdings noch mehr anfangen. Der Webentwickler Eric Andrew Lewis lässt uns nämlich Fotos in Emoji-Kunst - genauer gesagt, komplexe Mosaike - verwandeln.

Der Webentwickler Eric Andrew Lewis arbeitet für The New York Times und hat kürzlich eine kleine aber ziemlich coole Web-Anwendung online gestellt, die einfache Fotos in Emoji-Kunst verwandelt. Dafür wird weder eine App noch großes Fachwissen benötigt. Man muss nur eine Webseite besuchen, ein Foto hochladen und schon wird automatisch ein Mosaik aus Emojis erstellt. 

So einfach verwandeln Sie Ihre Fotos in Emoji-Kunst

Öffnen Sie zunächst in Ihrem Webbrowser die Webseite von Eric Andrew Lewis. Klicken Sie dann auf „Datei auswählen“ und wählen Sie nun eine beliebige Bilddatei aus, die Sie gerne in ein Emoji-Mosaik verwandeln möchten.: Nachdem Sie auf „Auswählen“ geklickt haben, wird das Mosaik langsam auf der Webseite aufgebaut. 

Unter „Datei auswählen" erscheint nun auch  „Save as image“. Klicken Sie darauf, wenn sie das Mosaik speichern wollen. Sie sehen nun Ihr Emoji-Kunstwerk. Rechtsklicken Sie darauf, um das Bild zu speichern. Öffnen Sie den Ordner, in dem Sie das Bild gespeichert haben und fügen Sie „ .jpg“ (ohne Anführungszeichen) an den Dateinamen an. Bestätigen Sie die Änderung mit Klick auf „Hinzufügen“.

Tipp: Je weniger Details Ihr Foto aufweist, umso besser sieht die Verwandlung in das Emoji-Mosaik aus. 

Beispiele: