OS X 10.10 Yosemite Video-Tipp: Lieblings-Programme für den Schnellstart im Dock ablegen – so geht's | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/ratgeber/os-x-1010-yosemite-video-tipp-lieblings-programme-schnellstart-dock-ablegen-so-gehts-10066076.html

Autor: Martin Grabmair

Datum: 01.06.15 - 10:50 Uhr

OS X 10.10 Yosemite Video-Tipp: Lieblings-Programme für den Schnellstart im Dock ablegen – so geht's

Das Dock von OS X 10.10 Yosemite erfüllt beinahe dieselben Aufgaben wie die Taskleiste von Windows – allerdings ist das Dock von OS X in den Augen vieler deutlich schöner gestaltet. Das Dock ist allerdings nicht nur schön anzusehen, sondern erlaubt dem Nutzer den schnellen Zugriff auf jedes beliebige Programm. Welches Programm genau im Dock liegt, kann der Anwender selbst bestimmen.

OS X 10.10 Yosemite legt mehrere Programme automatisch im Dock des Betriebssystems ab. Diese Programme sind dann immer sehr schnell und einfach zu starten. Einige dieser automatisch im Dock enthaltenen Applikationen sind der Finder, Safari, der Mac App Store und iWorks. Auch offene Programme legt OS X 10.10 Yosemite im Dock ab – nachdem der Nutzer die Programme geschlossen hat, sind sie wieder verschwunden.

Anwender können alle ihre Lieblingsprogramme auch dauerhaft im Dock ablegen und auf diese Weise immer schnell starten.

Weitere geniale Tipps und Tricks zu OS X 10.10 Yosemite finden Sie in unserer cleveren Pocket Academy-App.

Hierzu müssen Sie einfach auf das entsprechende Programm klicken, die Maustaste gedrückt halten und das Symbol des Programms in das Dock ziehen. Dort lassen Sie die Maustaste wieder los und voilá, das Programm ist im Dock verankert.

Lesetipp

OS X 10.10 Yosemite Video-Tipp: Viele Dateien auf einmal umbennen - so geht's

Beinahe jeder Besitzer eines Rechners hat einen Traum: Alle Dateien sollen richtig sortiert und benannt sein. Jede Datei dabei einzeln... mehr

Tipp: Wenn Sie die Taste [Ctrl] gedrückt halten und mit der Maus auf die Trennlinie im Dock klicken, können Sie allerlei weitere Einstellungen im Dock vornehmen. Beispielsweise können Sie dort das Dock ausblenden.