macOS Mojave: Das neue Screenshot-Feature ausreizen

Quelle: https://www.maclife.de/ratgeber/macos-mojave-neue-screenshot-feature-ausreizen-100108183.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 15.10.18 - 18:40 Uhr

macOS Mojave: Das neue Screenshot-Feature ausreizen

In macOS Mojave vereint Apple Screenshots und Bildschirmaufnahmen zur einer Bedienoberfläche und macht dadurch den Umgang mit dem Werkzeug leichter. Bisher musste man sich mehrere Tastenkombinationen merken, um einen Screenshot von einem Fenster oder dem ganzen Bildschirm zu erstellen. Auch ein ausgewählter Bereich kann so aufgenommen werden. Bei Bildschirmvideos war es noch komplizierter. Im neuen macOS ist es deutlich einfacher geregelt.

In diesem Jahr hat Apple eine wichtige Funktion noch besser gemacht und behält dabei die alten Möglichkeiten vollständig bei. Die Bildschirmaufnahme ist unter macOS Mojave einfacher denn je. Über ein neues Tool können Sie den Bildschirm als Foto oder Video aufnehmen, Aufnahmebereich auswählen oder jedes Mal einen neuen Speicherort festlegen, ohne dass Sie diesen extra über einen komplizierten Terminal-Befehl festlegen müssen. Daneben ergänzte Apple die Funktion um einen Timer. Einzig die De-/Aktivierung der Fensterschatten ist (noch?) nicht möglich. Gleichzeitig ist es für Videos vom Bildschirm nicht mehr notwendig, dass QuickTime verwendet werden muss. Dies funktioniert ebenfalls über das neue Werkzeug.

Lesetipp

Minecraft für Apple TV wurde eingestellt

Minecraft hat den Sprung auf nahezu alle aktuellen Konsolen, Computer und sogar Handhelds geschafft. Daneben war es auch für das Apple TV... mehr

So nutzen Sie die neue Screenshot-Funktion in macOS Mojave

Das neue Bildschirmaufnahme-Tool rufen Sie über die Tastenkombination (cmd) + (shift) + (5) auf. Es erscheint ein neues Menü. Dieses teilt sich in drei Screenshots- und zwei Bildschirmaufnahme-Einstellungen auf. Als letztes stehen noch Optionen wie Speicherort, Timer und weitere Einstellungen zur Verfügung. Entscheiden Sie sich etwa für „Ausgewähltes Fenster aufnehmen“, klicken Sie einfach ein Fenster an und es wird sofort ein Screenshot erstellt. Eine Vorschau ist kurzzeitig unten links verfügbar. Möchten Sie hingegen den gesamten Bildschirm auf Video aufnehmen, dann klicken Sie die Option im zweiten Feld an und klicken danach auf „Aufnehmen“. Die Aufnahme beenden Sie, indem Sie in der Menüleiste auf das „Stopp“-Icon klicken. Die bisherigen Tastenkombinationen für die Screenshots sind auch weiterhin verfügbar.