Daten in der Cloud speichern

[Lesetipp] SkyDrive, Google Drive, iCloud und Co: Die beliebtesten Cloud-Dienste im Überblick

Der Begriff „Cloud“ („Wolke“) hat für Computer-, Smartphone- und Tablet-Benutzer eine immense Bedeutung bekommen. Jeder kann mittlerweile auf seine Filme, Musik oder Fotos auf den Servern eines bestimmten Cloud-Anbieters zugreifen. Mittlerweile gibt es einige Anbieter, die wir in unserem Überblick näher beleuchten.

Von   Uhr

Ein Service wie Gmail, Outlook.com oder Apples iCloud ermöglicht zudem die automatische Synchronisierung von Kontakten, Kalendern, E-Mails, Lesezeichen und einigem mehr. Anbieter wie Dropbox wiederum bieten Speicherplatz für beliebige Dateien. Der Nutzer kann diese mit anderen teilen – zum Beispiel über Einladungen zum eigenen Dropbox-Ordner. []

[‚SkyDrive, Google Drive, iCloud und Co: Die beliebtesten Cloud-Dienste im Überblick‘ jetzt weiterlesen auf tech.de]

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "[Lesetipp] SkyDrive, Google Drive, iCloud und Co: Die beliebtesten Cloud-Dienste im Überblick" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die beliebtesten Dienste der NSA und der Friedrichse dieser Welt.-))

Wer verschlüsselt ist verdächtig. Woher bekommt man bloß diese vielen Schnüffler?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.