Perfekte Fotos

[Lesetipp] Fotografieren mit dem Galaxy S4 & S3

Anspruchsvolle Optiken, hochauflösende Sensoren und Motivprogramme, die so manche Spiegelreflexkamera vor Neid erblassen lassen würden – mit einem Galaxy-Smartphone habt ihr stets eine hochwertige Kamera dabei. Wir erklären euch, wie ihr richtig gute Bilder mit dem Samsung Galaxy S3 oder Galaxy S4 macht.

Von   Uhr

Das Handy als besonders kompakter Fotoapparat – immer mehr Besitzer von Smartphones geben an, dass ihnen die Fotofunktion gleich nach dem Telefonieren am wichtigsten sei. Samsung hat die Wünsche der Kundschaft erhört und sowohl die Qualität der Optik als auch die Auflösung Jahr für Jahr verbessert. So könnt ihr heute mit einem Galaxy S3 prachtvolle Bilder mit 8 Megapixel – und mit dem neuen Galaxy S4 sogar Fotos mit bis zu 13 Megapixel knipsen.

Das Smartphone – Ersatz für eine „echte“ Kamera?

Auf diese Frage gibt es keine konkrete Antwort, sondern nur eine Richtlinie: Wenn ihr auch unter schwierigen Lichtverhältnissen exzellente Bildqualität erwartet und/oder eure Digitalbilder gerne ins analoge Format eines großformatigen Abzugs oder eines Fotobuchs überführen möchtet, solltet ihr besser zu einer hochwertigen digitalen Kompaktkamera oder gleich zu einer digitalen System- oder Spiegelreflexkamera greifen. []

[‚Fotografieren mit dem Galaxy S4 & S3‘ jetzt weiterlesen auf TECH.DE]

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "[Lesetipp] Fotografieren mit dem Galaxy S4 & S3" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ist das ein Scherz?!? Heißt diese Seite ab jetzt "Galaxy Life"?!?
Lasst bitte diese Sch**ß-Werbung für diese Sch**ß-Samsungs!!!!
Sonst war's das mit Mac Life!

Das mag alles sein, aber auf einer "Apple" Seite ist das eher erbärmlich uns sorgt maximal für Klicks (hat ja auch funktioniert - weil ich den Kommentar lesen wollte). Ich hatte ja erwartet das das wieder von "Grinsgesicht" kommt (der mich mich ruckartig zum Seitenwechsel bringt, egal was ich vielleicht lesen wollte).

tech.de ist doch eine allgemeine Hardwareseite. Von allem etwas.
Kommt mal wieder runter!

Dann muss aber MAC(!)-Life nicht darauf verweisen. Interessiert mich als Apple Nutzer nullinger!
Wenn der Artikel "Fotografieren mit dem iPhone" heißen würde, wäre das was anderes.
MAC (!!!) Life-Not Samsung Life!

Verzeihung, aber weder iPhone noch Galaxy "schlag mich tot" lässt eine Spiegelreflexkamera erblassen.
Das tolle an einer Spiegelreflex oder Systemkamera ist doch das ich an den Einstellungen rumwurschtln kann wie ich will. Belichtungszeit, Schärfentiefe durch blende usw. Das kann mein iPhone nicht :(
Erst dadurch entsteht ein gutes Bild. Kann ich mit dem iphone 30s nachts eine Stadt belichten? Nein!

Für Leute wie "hey ich hab ne Canon 7d", hab aber nur das Standard objektiv und fotografier nur im Automatik Modus mag das vielleicht stimmen.

iPhone und Co. lassen vielleicht eine Kompakt Kamera erblassen^^

Der Artikel ist doppelt sinnlos. Das Gerät ist unpassend und ein Telefön ist wegen schlechter Optiken immer noch lange kein Ersatz für eine gute Kamera.

mein Gott, kriegt euch doch einfach einmal ein und schaut auch mal über den Tellerrand.... und für alle die es zu sehr nervt -> Adblocker!

Samsung Galaxy auf einer Mac Seite????

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.