Steht die Übernahme kurz bevor?

Gerücht: Yahoo soll Tumblr für eine Milliarde US-Dollar kaufen

Noch ist es nur ein Gerücht, dennoch ist der Aufschrei in der Netzgemeinde schon jetzt groß: Der Internetriese Yahoo soll Interesse am Aufkauf von Tumblr haben. Der mögliche Marktpreis soll sich auf eine Milliarde US-Dollar belaufen und die Gespräche schon fortgeschritten sein - Nägel mit Köpfen könnten daher schon bald folgen.

Von   Uhr

Yahoo-Chefin Marissa Mayer hat in letzter Zeit immer einmal wieder versucht über die Übernahme anderer Dienste wieder verstärkt Fuss in den jungen Zielgruppen zu fassen beziehungsweise sich zu festigen. Bei Dailymotion gingen die Gespräche zur Akquisition aber ebenso negativ für Yahoo aus wie bei Hulu - und jetzt soll sich Meyer auf Tumblr gestürzt haben.

Tumblr ist als große Blogging-Plattform überaus beliebt, bringt aber auch viele Probleme mit sich. Bisher gibt es kaum Monetarisierungs-Ansätze, die bei der Gruppe der meisten aktiven Nutzer zwischen 18 bis 24 Jahre ankommen. Dazu hat Tumblr schon aus dem Ansatz des Re-Bloggens heraus immer einmal wieder negative Schlagzeilen Betreff Urheberrechtsverletzungen gemacht.

Die Gerüchte zum Interesse von Yahoo stammen aus einem Bericht von All Thing D, die Informationen zu den Übernahmeplänen aus Insiderkreisen zitieren. Passend dazu hatte sich Yahoo-CFO Ken Goldman bei der JP Morgan-Technologie-Konferenz geäußert und zur Ausweitung der Zielgruppen bekräftigt, Yahoo müsse "cool again" werden.

Der Kontakt zum Unternehmen könnte auch durch den ehemaligen Yahoo- und jetzt Tumblr-Angestellten Lee Brown zustande gekommen sein. Aufgrund der Einnahmesituation wäre eine Investition von Seitens Yahoo für Tumblr zumindest eine besser Variante als immer stärker Werbung einzuführen.

Doch wie weit sind die Gespräche? Marissa Mayer soll diesbezüglich bereits mehrfach zu Gast bei Tumblr-Gründer David Karp gewesen sein. Die Verhandlungen sollen auch schon über einen längeren Zeitraum laufen. Ein Abschluss, so All Thing D, stehe jetzt kurz bevor.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Gerücht: Yahoo soll Tumblr für eine Milliarde US-Dollar kaufen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.