Apple veröffentlicht GarageBand 10.0.1, gibt Mail-Update an Entwickler frei | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/panorama/netzwelt/apple-veroeffentlicht-garageband-1001-gibt-mail-update-entwickler-frei

Autor: Matthias Jaap

Datum: 07.11.13 - 07:34 Uhr

Apple veröffentlicht GarageBand 10.0.1, gibt Mail-Update an Entwickler frei

Auf dem iPad-Event hatte Apple das neue GarageBand 10 angekündigt und veröffentlicht, nun gibt es das erste Update für die Musiksoftware. Wer einen Mac-Developer-Account besitzt, kann außerdem ein Update für Mail herunterladen.

GarageBand 10.0.1 behebt Fehler und verbessert die Stabilität. Das Update stellt nicht die mit GarageBand 10 entfallene Podcast-Funktion oder die angepassten Instrumente aus früheren Versionen wieder her. GarageBand ist kostenlos mit einem optionalen In-App-Kauf.

Während das GarageBand-Update bereits über den Mac App Store verteilt wird, ist es beim Mail-Update für Mavericks noch nicht soweit: Apple hat das knapp 32 MB große Update zunächst für Entwickler freigegeben - angeblich schon am 31. Oktober. Das Update verbessert die Stabilität und Kompatibilität mit Gmail. Mit einer längeren Beta-Phase für das Update ist nicht zu rechnen, Gmail-Nutzer unter Mavericks können also darauf hoffen, noch diesen Monat das Update zu bekommen.