Träumerische Animation

35 Jahre Apple-Design im Videorückblick

Nicht einfach als schnell geschaltete Serie von Standbildern sondern im virtuellen Rundflug um täuschend echt gerenderte 3D-Modelle präsentiert ein zweiminütiges Video ausgesuchte Apple-Produkte von der Apple-I-Platine aus 1976 bis zum iPad von 2010. Der Clip lädt ein zum Zurücklehnen und Genießen.

Von   Uhr

Die zur Markteinführung des ersten iPads als Tribut an Apple vorgestellte Präsentation wurde komplett mit den Werkzeugen 3D Max und V-Ray umgesetzt und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Animation versteht sich als künstlerische Fingerübung.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Die Auswahl der dargestellten Meilensteine in Apples Design-Geschichte trafen die Macher von Transparent House nach dem Kriterium „bezieht sich auf das iPad“. Weder die Baureihen der für Apple wirtschaftlich so wichtigen iMacs noch der iPods schafften es so in die Aufstellung. Als Vorlagen für das Modellieren wurden frei verfügbare Fotos der Geräte benutzt.

Den Überblick über mehr Apple-Produkte aus den unterschiedlichsten Kategorien in Hardware und Software zeigte Anfang Februar der 30-sekündige Clip „Every Apple Design Ever (…ish)“.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "35 Jahre Apple-Design im Videorückblick" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

mmmmh MessagePad

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.