Er wirbt mit falschem Zitat

Vor dem US-Kinostart: Neuer „JOBS“-Trailer veröffentlicht

Open Road Films hat jetzt eine Woche vor dem US-Kinostart einen neuen Trailer zum kommenden „JOBS“-Movie mit Ashton Kutcher veröffentlicht. Die spannend zusammengeschnittene Filmvorschau hat nur einen kleinen Schönheitsfehler: Die eingeblendeten Kritiken sind falsch.

Von   Uhr

Vor dem US-Kinostart von „JOBS“ gibt es einen kleinen Eklat, und das obwohl oder genauer gesagt gerade weil der Film mit hervorragenden Kritiken wirbt. Der neue Film-Trailer mit Ashton Kutcher in der Rolle des Steve Jobs setzt laut Bericht eines Kritikers auf ein falsches Zitat. Im neuen „JOBS“-Trailer wird ein Germain Lussier von „Splash Film“ zitiert, der den Film mit „exzellent“ bewertet. Germain Lussier hat das aber so nie gesagt, in seiner Review taucht das Wort exzellent nicht auf, wie Lussier jetzt selbst noch einmal klarstellt.

Außerdem hatte Lussier wie er schreibt Open Road Films ausdrücklich nochmals gebeten, seine Kritik nicht für die Werbung zu verwenden. Um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen sei das Zitat aber nicht nur falsch und gegen seinen Willen verwendet - die Filmseite sei auch noch falsch wieder gegeben, denn sie heißt Slash Film und nicht Splash Film.

Dem ganzen PR-Wirrwarr zum Trotz ist der Trailer aber gelungen und macht Vorfreude auf die Jobs Bio im Kino:

Ashton Kutcher scheint im Charakterfach angekommen zu sein und soll, sieht man von der falsch wiedergegebenen Kritik einmal ab, nur Lob aus der Branche für seinen Auftritt bekommen haben. Der Film kommt in der kommenden Woche in die US-Kinos (Start 16. August 2013). Der Start in den deutschen Kinos ist immer noch ungewiss.

Ashton Kutcher will sich übrigens in einem Reddit AMA (Ask Me Anything) morgen (8. August 2013) den Fragen seiner Fans und der Steve-Jobs-Fans stellen. Nachtrag: Auch Steve-Wozniak-Darsteller Josh Gad wird beim Reddit AMA dabei sein.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Vor dem US-Kinostart: Neuer „JOBS“-Trailer veröffentlicht" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.