Jede Nacht im September

Kostenlose Tickets und gratis Stream: Apple feiert das iTunes Festival 2014

Im achten Jahr seit 2007 geben sich Maroon 5, Pharrell Williams, Beck und viele mehr im Londoner Roundhouse die Ehre: 60 Acts in 30 Nächten. „Diese Live-Auftritte sind das Herz und die Seele von iTunes…“, sagt Apples Internet-Chef Eddy Cue. Die kostenlosen Tickets gibt es ausschliesslich zu gewinnen.

Von   Uhr

„Während des iTunes Festivals in London, im legendären Roundhouse, werden jede Nacht im September vielversprechende Nachwuchstalente und renommierte Künstler auftreten“, wirbt Apple in den allgemeinen Infos zu seiner diesjährigen Traditions-Veranstaltung. Auf der offiziellen Seite zum iTunes Festival 2014 finden sich das bisher bestätigte Lineup sowie die Links zu iTunes, Twitter und Facebook. Hier sollen auch Informationen zur Erhältlichkeit von Tickets folgen, die über Wettbewerbe lokaler Medienpartner zu gewinnen sein werden.

„Die iTunes-Auftritte können live oder auf Abruf von Millionen von iOS-Anwendern auf der ganzen Welt sowohl über ihr iPhone, iPad oder iPod touch als auch über iTunes auf ihrem Computer oder in überwältigender HD-Qualität über Apple TV angeschaut werden“, erläutert die Pressemeldung die Verfügbarkeit der Gratis-Streams für alle, die nicht vor Ort dabei sein können.

Für den 16. September bestätigt ist der Auftritt von Blondie, die eine besondere Beziehung zur Londoner Location haben: „Wir lieben es in London zu spielen, wir lieben es im Roundhouse aufzutreten und was könnte man am iTunes Festival nicht lieben? Dieser Veranstaltungsort liegt uns im Blut, wir spielten hier zum ersten Mal im Jahre 1978 und es war ein Durchbruch, den wir nie bereut haben. Man kann dort Geschichte atmen und wir sind immer stolz an diesen Ort zurückzukehren um weitere Geschichte zu schreiben.“

Das aktuell bestätigte Line-Up sieht wie folgt aus:

2. September: Beck

3. September: David Guetta

4. September: 5 Seconds of Summer

5. September: Kasabian

7. September: Calvin Harris + Kiesza

8. September: Robert Plant

9. September: Sam Smith

10. September: Pharrell Williams + Jungle

11. September: Maroon 5

16. September: Blondie + Chrissie Hynde

27. September: Kylie 

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Kostenlose Tickets und gratis Stream: Apple feiert das iTunes Festival 2014" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Windows isch eifach s geilschte wos git!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.