Equinux Tizi Flip

Verdrehbarer USB-Stecker mit Lightning-Anschluss

Jeder hat schon einmal versucht, einen USB-Stecker falsch einzustecken. Equinux hat mit dem Tizi Flip nun ein Modell vorgestellt, der seitenneutral ist. Auf der anderen Seite befindet sich ein Lightning-Anschluss, der seit jeher beidseitig verwendet und nicht falsch eingesteckt werden kann.

Von   Uhr

Equinux hat ein Lightning-Kabel ins Programm genommen, bei dem der USB-Stecker in beliebiger Orientierung in die Buchse gesteckt werden kann. Der Equinux Tizi Flip soll so für weniger Frustration sorgen. Als der USB-Steckerstandard entwickelt wurde, war es selbstverständlich, dass es nur eine richtige Art und Weise gibt, wie der Stecker benutzt werden kann. An Benutzerfreundlichkeit wurde nicht gedacht. Das hatte Apple dann erst beim Lightning-Stecker geschafft, der beidseitig verwendbar ist.

Der Tizi Flip ist von Apple zertifiziert (MFi), so dass es auch keine Probleme beim Laden oder der Übertragung von Daten geben sollte.

Leider gibt es den Tizi Flip nicht in den Längen des Original-Lightningkabels von Apple. Letzteres wird mit 50 cm, 100 cm und 200 cm angeboten, während es das Tizi Flip nur mit 10 cm und 90 cm Kabellänge gibt. Das mag praktisch sein, wenn das iOS-Gerät direkt neben dem Ladeteil oder dem Apple-Rechner liegt. Befindet sich das iPhone oder iPad hingegen auf dem Tisch und wird es über eine Wandsteckdose geladen, könnten die 90 cm etwas knapp sein.

Mit 20 Euro (10 cm) und 30 Euro (90 cm) ist das Tizi Flip wie Apples Originalkabel jedoch sehr teuer. Noch ist der Stecker aber laut Website des Herstellers nicht lieferbar.

Bevor das iPhone 6 erschien, machte sich Gerücht bereit, dass Apple selbst einen beidseitigen USB-Stecker anbieten wird, doch daraus wurde bekanntlich bislang nichts. Befeuert wurden die Berichte durch einen US-Patentantrag von Apple aus dem Jahr 2014. Darin wird ebenfalls ein drehbarer USB-Stecker ("Reversible USB Connector") beschrieben.

Der neue USB-Typ-C-Stecker, der für die USB-3.1-Spezifikation gedacht ist, kann übrigens ebenfalls beidseitig verwendet werden.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Verdrehbarer USB-Stecker mit Lightning-Anschluss" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Wenn der Lightning-Anschluss "seit jeher keine richtige oder falsche Seite kennt", was kennt er dann? Sollte es nicht zwei richtige Seiten geben? ;)

Zugegebenermaßen ist Ihre die schönere Formulierung :) Danke für den Hinweis.

Mit freundlichen Grüßen
ad

Gibts schon von truffol - und dass noch in "original Farbe" (=weiss)
http://youtu.be/Pv6c4k-PoXk?list=PLCN7uHS-8c5PMM7ei3g2wNxQ-zHgTYWQ8

Das richtige Zubehör für depperte Äppel-Anwender, die zu doof sind, einen Stecker richtig zu stecken...

Und wieder wurde eines der drängendsten Probleme der Menschheit gelöst: Der seitenneutrale USB-Stecker. In was für einer tollen Zeit wir doch leben!

Mein Kommentar über den Preis von 10cm wurde kommentarlos gelöscht :) Sehr schön

SORRY! Ich nehm alles zurück! doch nicht entfernt... liebes ML Team

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.