Kopfhörer

So sehen Apples Lightning-Kopfhörer aus

Alles deutet daraufhin, dass Apple beim iPhone 7 auf einen eigenen Kopfhöreranschluss verzichten wird. Nun sind über das chinesischen Twitter-Äquivalent Weibo Fotos von Apples Earbuds aufgetaucht, die die Kopfhörer mit Lightning-Stecker zeigen. Allerdings ist unklar, ob die Bilder echt sind. Außerdem besagt ein anderes Gerücht, dass Apple dem iPhone 7 reguläre Kopfhörer und einen äußerst nützlichen Adapter beilegen möchte.

Von   Uhr

So ziemlich alle, seien es Medien, Experten, Insider oder Analysten, sind sich einig: Das iPhone 7 soll keinen eigenen Kopfhöreranschluss mehr erhalten. Stattdessen soll Musik via Bluetooth oder über den Lightning-Port übertragen werden. Es gibt auch bereits erste Fotos von iPhones, die ein Gerät ohne Kopfhöreranschluss zeigen. Ob diese Bilder echt sind, ist jedoch nicht hundertprozentig sicher. Trotzdem fehlt eigentlich nur noch Apples offizielle Bestätigung, dass das iPhone 7 keinen Kopfhöreranschluss mehr besitzen wird. Diese Bestätigung werden wir jedoch frühestens bei der Präsentation des nächsten iPhones im September bekommen. In China sind nun aber weitere Bilder aufgetaucht, das eindeutig belegen sollen, dass es beim iPhone 7 keinen Kopfhöreranschluss mehr geben soll. Denn diese Fotos zeigen Lightning-Kopfhörer, die im Lieferumfang des iPhones enthalten sein sollen.

Ob es sich dabei um echte Lightning-Kopfhörer von Apple handelt ist unklar

Ob diese Fotos echt sind ist unklar. Bereits vor einigen Monaten war ein Bild von Apples Earbuds mit Lightning-Anschluss aufgetaucht. Dieses Foto stellte sich im Nachhinein allerdings als Fälschung heraus. Außerdem gibt es Gerüchte, die besagen, dass Apple dem iPhone 7 ganz normale Kopfhörer mit Klinkenstecker beilegen wird. Zusätzlich soll im Lieferumfang auch ein Adapter enthalten sein, mit dem man reguläre Kopfhörer an den Lightning-Anschluss anstecken kann. Dieser Adapter wäre äußerst wünschenswert, schließlich besitzen viele iPhone-Nutzer teure Kopfhörer mit Klinkenstecker, die dank des mitgelieferten Adapters nicht obsolet werden würden.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So sehen Apples Lightning-Kopfhörer aus" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Was für ein Quatsch! Apple wird niemals einen solch klobigen Stecker herausgeben! Die Rundungen an der Kabelseite passen überhaupt nicht zum restlichen Design!

Völlig richtig. Das ist China-Grobdesign - und nicht designed by Apple.

Sagt mal schämt ihr euch nicht Maclife? Ich schafft es von Woche zu Woche mehr damlichen Click Bait Schwachsinn zu veröffentlichen. Wie könnt ihr euch da noch im Spiegel anschauen?

Den selben Quatsch haben adere auch schon gepostet (vor Wochen). Es wird immer schlimmer hier. Die posten jeden hohlen iPhone Quatsch. Sei er auch noch so unwahrscheinlich. Keine brauchbaren Infos mehr hier.

Ich finde ja persönlich, man sieht selbst auf den Fotos auf Weibo sehr deutlich, dass Stecker und Kopfhörer eine andere Farbe haben.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.