Samsung macht sich in Werbespot über iPhone 6 Plus lustig – leider zurecht

In Samsungs neuestem Werbespot zum Phablet Galaxy Note 4 greifen die Südkoreaner unter anderem Apple an. Schließlich hat Samsung den Phablet-Markt nahezu im Alleingang erschlossen und nun springen andere Unternehmen mit Kopien auf den Zug auf und wollen einen Anteil vom Kuchen. Überraschenderweise hat Samsung recht: Das Galaxy Note 4 ist mehr als nur ein übergroßes Smartphone.

Von   Uhr

Der Smartphone-Hersteller Samsung setzt bereits seit einigen Jahren mit seiner Reihe Galaxy Note auf sogenannten Phablets mit einer Bildschirmdiagonale von deutlich über 5 Zoll. Das Note und das Note 2 mussten sich noch einigen Spott gefallen lassen. Schließlich lag die Standardgröße der Smartphone-Displays damals bei gerade einmal 4 Zoll. Apples iPhones besaßen sogar nur einen 3,5-Zoll-Screen. Erst das 2013 erschienene Galaxy Note 3 wurde von den Medien und der Konkurrenz so richtig ernst genommen, nachdem die Verkaufszahlen bei den Phablets ordentlich zugelegt hatten.

Nachdem Samsung nun den Phablet-Markt gefühlt im Alleingang erschlossen hat, springen nun auch andere Hersteller auf den Zug auf – darunter Apple mit seinem iPhone 6 Plus. Das südkoreanische Unternehmen reagiert auf diese Entwicklung mit einem neuen Werbespot. Darin weist Samsung selbstzufrieden und zurecht auf seine Pionier-Arbeit bei den Phablets hin.

Dass Apple nun ebenfalls in dem Phablet-Markt einsteigt, empfindet Samsung offenbar (noch) nicht als Bedrohung. Denn das Unternehmen betont, dass seine Galaxy-Note-Reihe nicht nur durch große Displays glänzt. Stattdessen habe das Unternehmen über Jahre hinweg speziell auf das Phablet zugeschnittene Funktionen entwickelt und verbessert. Allen voran die Notizfunktionen und der zugehörige Stylus geben Samsung hier recht.

Auf den ersten Blick hat Apple mit dem iPhone 6 Plus in der Tat lediglich das iPhone vergrößert. Welche speziellen Möglichkeiten das übergroße Display bietet, scheint Apple dagegen weniger ausloten zu wollen. Hoffentlich wird Apple in diesem Bereich noch einiges Nachholen, sonst wird Samsung weiterhin unerträglich selbtszufriedene Werbespots produzieren und dabei auch noch im Recht sein.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Samsung macht sich in Werbespot über iPhone 6 Plus lustig – leider zurecht" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Sie haben recht. Ich mag trotzdem das plus nicht, das normale 6 werde ich mir, sollte mein 5er den geist aufgeben genauer ansehen aber tendenziell finde ich es auch zu gross. Ich bin ein eine Hand iPhone/ Mobiltelefon Nutzer.

Danke für die Information. Das ist gut zu wissen.

Ehrlich gesagt ich habe ein iPhone 5c und ich bediene es immer mit zwei Händen. Wenn ich das mit einer Hand bedienen sollte würde ich Finger Krämpfe bekommen.

Schwachsinn!
Über die größer kann man sich selbstverständlich streiten, aber die Tatsache, dass man hier einen Stylus glorifiziert und mit anderen schlecht umgesetzten Features argumentiert ist lächerlich.

Jetzt schauen wir uns das Ding mal an und sehen dann weiter.

Dass sich der "Innovator" aus Korea überhaupt traut über Plagiate und Kopien öffentlich zu reden ist die größte Frechheit an der Geschichte. Das wäre, wie wenn Uli Hoeneß Alice Schwarzer des Steuerhinterzugs bezichtigt!

*Größe

...gut gesagt/geschrieben. So sehe ich es auch!

Alice Schwarzer hat Steuern hinterzogen und es auch in selbst gestanden.

Na ja. Samsung hat das iphone kopiert. Es war das erste seiner Art.

Ich sag nur adroid*kotz

Wenn du dich schon - zu Unrecht - auskotzen und den Fanboy spielen willst, dann bitte mit korrekter Schreibweise. Muss ja nicht gleich jeder merken, dass du einer von den Proleten bist, die meinen, mit iPhone wären sie keiner.

Wieso soll jemand ein Samsung Note Bevorzugen, nur weil er mit einem Stift eine Notiz auf dem Display erstellen kann. Für mich kein Grund. Meine Gründe sind nicht weil apple einfach apple ist, sondern wenn man einen Apfel kauft weiss man das alles was man braucht zur Verfügung steht und es funktioniert. Nicht mehr und nicht weniger. Und zu der Größe kann ich nur sagen, habe vieles von apple aber noch kein iphone, da das Display mir immer zu klein war. Habe aktuell das iphone 6 Plus bestellt und freue mich darauf. Jeder sieht Werbung ein bisschen anders, aber wenn jemand in seiner Werbung die anderen Anbieter schlecht macht hat Derjenige in meinem Fall schon verloren. Deshalb gibt es bei mir im Haushalt keine Samsung und Microsoftprodukte. Wenn es ein Androidgerät sein sollte würde ich zu Sony greifen.

Das ist eine ganz wichtige Information. Schön zu wissen.

armer kleiner apfelfanboy

Blödmann, ggf. -frau!

Wieso diskutiert ihr solchen Mist überhaupt, hier auf einer Mac-Seite? Ich sag' nur eines: Android=Windows=Müll!

Wieso so negativ über die Konkurenz. Ich kaufe mit Sicherheit kein Android, Windows bzw. Microsoftprodukt. Jedem das seine und für mich nur apple.
Da ich Hardware und Software von apple nutze und davon überzeugt bin, habe ich keinen Grund dem Ganzen den Rücken zukehren.
Konkurenz ist gut für die Entwicklung und Fortschritt.

Viele Anwendungen und Möglichkeiten der Samsungbesitzer werden gar nicht genutzt, was viele Studien bezeugen können und im Grunde ist mir egal was die Konkurenz macht, da vieles nur Spielerei und keinen richtigen Nutzen für den Endverbraucher bedeutet. Wer sich von solch Werbung, wie von Samsung und Microsoft beeinflussen läßt, der soll ruhig dafür sein Geld ausgeben.
Nach einem halben Jahr oder spätestens nach einem Jahr sind die Geräte alt. Garantiert werden für das Androidsystem updates bis 2 Jahre. Ich finde ein bisschen mager und die Preise fallen nach kurzer Zeit so schnell und man ist gezwungen schneller auf neue Geräte umzusteigen und öfters Geld in die Hand zu nehmen.

Naja, im Grunde schon richtig, aber die ganzen Spams usw., die uns den ganzen Tag mehr oder weniger pisacken, treffen letztendlich auch uns wegen deren schlechten Betriebssysteme. Aber naja, da sind dann immer wieder diese Argumente, wenn das Applesystem so weit verbreitet wäre, dann... Schwachsinn! Es ist auch richtig, dass nicht alles Gold ist, was Apple produziert, aber insgesamt gesehen, inkl. aller UNIX-Systeme einfach die besser Wahl.

Naja, was wäre Samsung ohne Apple? Ein mittelklassiger Fernseh- und Monitorhersteller. Ohne Apple bekommen sie es noch nicht mal auf die Reihe ihr Mobilföhn Produkt zu bewerben.

Ich bin nicht auf einer Mac-Seite, um Samsung-Werbung zu lesen.
Bye MacLife, Feed gecancelt, Bookmark gelöscht.

Geht doch nach Griechenland und heule dort, du Ouzo. Hier wird es ohne dich schöner

...und du kannst dich in den Angelsächsischen Raum verpissen!

Egal wieviel sie euch zahlen, egal was ihr schreibt. Apple wird mehr davon verkaufen, als Samsung. Ob die Apple jetzt verklagen oder sind ihre Kapazitäten bei der Samsung-Watch gebunden?

was für Fanboys ! noch nie Android in der Hand gehabt !

übrigens ist dieser Text mit nem Mac geschrieben

Blödsinn, Blödmann!

fanboy !

...dieser hier, Idiot!

Man ist immer wieder erstaunt, wie sachlich hier so mancher schreibt ;-)

So ein Käse.Sorry bekomme Pickel wenn ich so einen Quark hier lese. IIHHHH DU KANNST NICHT RICHTIG SCHREIBEN. Ööhh Fanboy bla bla bla.Worum ging es hier grade?
Ich bin sehr offen und jedes System bekommt eine Cance.Bin hauptsächlich Apple user 4s das 6 brauch noch 4 Wochen bis es hier ist.Diese zeilen schreibe ich grade mit nem Huawei.Fakt ist das ich bei einem Apple Gerät etwas Wertiges und bis jetzt durchdachtes bekomme.Kenne viele die große Samsung user gewesen sind doch Samsung hat es mit seiner Update Politik geschafft sie zu vertreiben.Andere schimpfen sehr darüber das die Geräte so schnell kaputt gehen.Ich für meinen Teil schließe mich meinen Freunden an und füge hinzu das ich die Displays von Samsung fürchterlich übersättigt und irgendwie Kitschig finde. Sicher gibt es Menschen die lust auf basteln haben/homebrew etc. fur die ist Android gedacht. Andersrum gibt es Leute die keinen Bock auf basteln haben und die kaufen IOS ODER OSX Geräte weil die einfach laufen.Ja ios 8 auch wenn die bugs raus sind. SAMSUNG ist für mich außen vor dann schon lieber Htc,Sony und ja wirklich Huawei tip von mir.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.