Quelle: https://www.maclife.de/news/playstation-4-neo-4k-games-sind-specs-10077176.html

Autor: Andreas Donath

Datum: 19.04.16 - 21:34 Uhr

Playstation 4 Neo mit 4K-Games - das sind die geheimen Specs

Sony scheint die Playstation 4 in einer neuen Variante zu planen, die als erste Spielkonsole überhaupt eine 4K-Auflösung erreichen soll. Erste technische Daten der neuen Überflieger-Spielekonsole sind nun bekannt geworden.

Nach Informationen der Website Giant Bomb, die mehrere Informanten bei Sony haben soll, arbeitet das japanische Unternehmen an einer neuen Modellvariante der Playstation 4 namens Neo. Auch Digital Foundry hat bestätigt, die technischen Daten zur Playstation Neo erhalten zu haben. Die Playstation 4 Neo muss aufgrund der gegenüber Full-HD um den Faktor vier gestiegenen Auflösung natürlich ein erhebliches Maß mehr Rechenleistung mitbringen.

Die extrem leistungsfähiger Version der PS4-Konsole soll auch Videos in 4K-Auflösung abspielen können und natürlich auch die neue Ultra HD Blu-ray abspielen können, auf der 4K-Filme in voller Länge gespeichert werden können.

Die Rechenleistung soll den Informationen von Giant Bomb nach bombastisch sein. Der Jaguar-Prozessor mit acht Kernen soll nun mit 2,1 statt wie bisher mit 1,6 GHz getaktet sein. Das dürfte natürlich nicht reichen, weshalb die Grafikeinheit von AMD nun mit 36 Shaker-Clustern arbeiten soll. Bisher wurden nur 18 Stück dieser Recheneinheiten eingesetzt. Der Takt soll aber nur geringfügig auf 911 statt wie bisher 800 MHz heraufgesetzt worden sein. Außerdem soll nun soll nun das GDDR5-RAM eine Durchsatzrate von 218 GByte/s statt wie bisher 176 GByte/s aufweisen.

PS-4-Games sollen Neo-Modus erhalten

Der größte Clou überhaupt scheint aber zu sein, dass es überhaupt keine neuen Spiele für die Konsole geben muss. Sie soll stattdessen im sogenannten Neo-Modus die Auflösung erhöhen und die Frame-Rate der bisherigen PS4 erreichen. Der Neo-Modus muss natürlich in die Spiele integriert werden, wobei mit Patches sicherlich so manch' vermeintlich altes Spiel auf einmal ganz neue Qualitäten entfalten kann.

Wann die Playstation 4 Neo erscheint, ist nicht bekannt. Ursprünglich ging die Gerüchteküche von einem Start im Oktober 2016 aus. Der Preis soll bei 400 Euro liegen, was natürlich bedeutet, dass die bisherige PS4, die weiter verkauft werden soll, billiger werden muss.

Bild: Evan-Amos/Wikipedia/Public Domain