Verstehe... Magie!

Paperlab: Klotziger Papier-Recycler für das Büro

Als bessere Alternative zum Shredder präsentiert Seiko Epson seine stattliche 2,6-Meter-Maschine, die aus bedruckten Seiten wieder weißes, für den Büroeinsatz taugliches Drucker-Papier gewinnt. 14 Seiten DIN A4 pro Minute soll Paperlab erschaffen, ohne dabei Unmengen Wasser zu brauchen. Schon im kommenden Jahr soll der Verkauf der Recycling-Schränke in Japan anlaufen. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

Von   Uhr

Ebensowenig gibt der Hersteller das genaue Verfahren preis, mit dem die Maschine Tinte und Toner vom Papier trennt. ArsTechnica verweist hierzu jedoch auf ein schon 2013 für Seiko Epson eingetragenes Patent. Der schematischen Abbildung zufolge wird eingelegtes Brauchpapier zuerst trocken zerfasert und durchläuft dann eine Luftwirbel-Kammer, die auf magische Weise die Farbpigmente von den Papierfasern löst, um sie in einem Auffangbehälter zu sammeln. Die Fasern wiederum werden der „Papierformmaschine“ zugeführt, die beachtliche Flexibilität an den Tag legt.

So soll der Anwender die Beschaffenheit des zu erzeugenden Papiers in vielen Parametern bestimmen können. Die Formate DIN A4 und DIN A3 stehen ebenso zur Auswahl wie Dichte, Dicke und Farbe. Es handelt sich also nicht um minderwertige „Recyclingware“, die bestenfalls zum Schmierzettel aber keineswegs für repräsentativen Druck taugt. Auf Wunsch soll sich dem Paperlab sogar feuerfestes und duftendes Papier entnehmen lassen. Vielleicht ermöglicht Epson damit neue Trends wie zimtige Rechnungen und stinkende Unterlassungs-Forderungen.

Viel ist also noch nicht bekannt vom Paperlab, das kommende Woche bei der Konferenz „Eco-Products 2015“ in Tokyo erstmals demonstriert werden soll. Wie ist die Energie-Bilanz der Maschine und ab welchen Volumina lohnt sich die Investition gegenüber bisherigen Recycling-Kreisläufen? Die Japaner werden Marktanalysen durchgeführt haben, bevor sie Forschung und Entwicklung auslegten.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Paperlab: Klotziger Papier-Recycler für das Büro" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.