Neuer USB-C-Kopfhörer-Adapter von Apple und neuer USB-C-SD-Kartenleser

Quelle: https://www.maclife.de/news/neuer-usb-c-kopfhoerer-adapter-apple-neuer-usb-c-sd-kartenleser-100108695.html

Autor: Matthias Parthesius

Datum: 30.10.18 - 18:56 Uhr

Neuer USB-C-Kopfhörer-Adapter von Apple und neuer USB-C-SD-Kartenleser

Für Apple gelten zwei Merksätze. Es gibt für alles eine App. Und: Es gibt für alles einen Adapter. Passend für das neue iPad Pro bringt Apple jetzt zwei neue Adapter, von denen einer sogar ausdrücklich auch am Mac benutzt werden kann. Neu in der Adapter-Kiste sind der USB-C-Kopfhörer-Adapter für das iPad Pro und das USB-C-SD-Kartenlesegerät für iPad Pro und Mac. Beide gibt es natürlich nicht geschenkt.

Das neue MacBook Air hat ihn noch. Der neue Mac Mini auch. Aber beim neuen iPad Pro spart Apple die Buchse für den 3,5-Millimeter-Stecker für einen Kopfhörer. Dafür gibt es jetzt einen neuen Adapter, den USB‑C auf 3,5‑mm-Kopfhörer­anschluss Adapter zum Einzelpreis von 10 Euro. Denn: der Adapter gehört nicht zum Lieferumfang vom neuen iPad Pro.

Apple Produktinformationen

Mit dem USB‑C auf 3,5‑mm-Kopfhöreranschluss Adapter kannst du Geräte, die einen 3,5 mm Standard-Audiostecker nutzen, wie Kopfhörer und Lautsprecher, mit deinen USB‑C Geräten verbinden.

Ein zweiter neuer Adapter ist das USB‑C auf SD Kartenlesegerät zum Preis von 45 Euro. Der SD-Kartenleser ist ausdrücklich auf geeignet für Macs mit USB-C, denn beim neuen Mac Mini spart Apple den Slot für SD-Karten.

Das USB‑C auf SD Kartenlesegerät überträgt hochauflösende Fotos und Videos mit UHS‑II Geschwindig­keiten auf den Mac oder das iPad Pro. Der Kartenleser funktioniert mit UHS‑II SD Karten und ist abwärts­kompatibel mit anderen SD Karten und Adaptern.

Lesetipp

Sparmaßnahme: iPhones ohne Adapter für Klinkenkopfhörer

iPhones 2018 ohne Adapter für Klinkenkopfhörer. Der Konzern aus Cupertino präsentierte vergangene Woche eine neue Apple Watch und auch drei... mehr

Bleibt die Frage zu klären, warum Apple erst jetzt mit einem USB-C-Kartenleser aus der Deckung kommt, denn bei den Mac-Book-Computern spart Apple schon länger am SD-Kartenleser, den viele Fotografen doch so dringend brauchen. Gut, dass Apple ein Einsehen hat und einen Adapter liefert, der am Mac so gut läuft wie am iPad Pro. 

Sollte der USB‑C auf 3,5‑mm-Kopfhörer­-Adapter auch am Mac laufen und auch das Mikrofon-Signal übertragen, dann kann dieser Adapter für Podcaster und Audio-Freaks interessant werden.