Verfrühtes Weihnachtsgeschenk

NetLock: Vodafone entsperrt iPhone 6s überraschend früher

Eigentlich wollte Vodafone den sogenannten Netlock vom iPhone 6s und dem iPhone 6s Plus erst im Februar 2016 beseitigen. Nun gibt es nach Auskunft des Support-Forums des Mobilfunkanbieter ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk: iPhones werden jetzt schon freigegeben.

Von   Uhr

Wer ein iPhone 6s oder ein iPhone 6s Plus über Vodafone kaufte, musste zunächst mit diesem Mobilfunkanbieter telefonieren und online gehen. Ein Netlock (Netzsperre) verhinderte das bisher. Eigentlich sollte diese Netzsperre auch noch bis zum 1. Februar aufrecht erhalten werden, doch nun hat Vodafone sich entschlossen, die neue iPhone-Generation schon jetzt freizugeben.

Zuerst tauchte der Hinweis in einem Support-Forum des Unternehmens auf, in dem ein Vodafone-Mitarbeiter von einem "verfrühten Weihnachtsgeschenk" berichtete.

Das Netlock sorgt dafür, dass SIMs anderer Netzbetreiber nicht verwendet werden können. Die Maßnahme wird meist im Einklang mit subventionierten Gerätepreisen getroffen: So wird verhindert, dass ein Kunde sein Smartphone verbilligt kauft und dann außer der Grundgebühr beim ursprünglichen Netzbetreiber keinen Umsatz mehr macht und sich einen günstigeren Anbieter sucht. Als Kollateralschaden kann der Anwender dann aber auch im Ausland keine SIM eines anderen Anbieters nutzen, um günstig zu telefonieren.

Seit dem 16. Dezember 2015 verkauft Vodafone nun iPhone 6s und 6s Plus ohne Netlock.

Was ist mit Altkunden?

Wer schon vor diesem Stichtag ein iPhone von Vodafone gekauft hat, muss sich nicht ärgern. Einfach das Gerät mit iTunes synchronisieren, und der Netlock wird entfernt, schreibt Vodafone.

Die Telekom oder O2 setzen kein Netlock mehr ein. Die Telekom hatte dieses Geschäftsgebaren schon 2014 eingestellt.

 

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "NetLock: Vodafone entsperrt iPhone 6s überraschend früher" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.