Nicht genug Ressourcen

iPhone 8: Apple-Zulieferer können nicht genug OLED-Displays bereitstellen

Wie es aussieht, könnte das iPhone 8 im nächsten Jahr doch noch nicht mit einem OLED-Display ausgestattet sein. Der Grund dafür ist denkbar einfach: Apples große OLED-Zulieferer können die entsprechenden Produktionskapazitäten derzeit noch nicht bereitstellen, sodass wohl erst ab 2018 vollständig auf OLED umgestiegen werden kann.

Von   Uhr

Das iPhone geht jährlich viele Millionen Mal über die Ladentheken dieser Welt. Dies scheint laut einem aktuellen Bloomberg-Bericht ein großes Problem für die Apples OLED-Zulieferer zu sein. Denn im Gegensatz zu der Produktion von LCD-Bildschirmen sind OLED-Display deutlich schwieriger zu produzieren – ein Umstand, der eine größere Produktionskapazität verlangt, um die aufkommende Nachfrage zu stillen. 

Dass nicht genug OLED-Displays für das iPhone 8 produziert werden können, deckt sich mit den Gerüchten der letzten Tage. In denen ging der KGI-Securities-Analyst Ming-Chi Kuo bereits davon aus, dass im nächsten Jahr drei iPhone-Modelle vorgestellt werden sollen. Neben den beiden üblichen Versionen – dem Standard-iPhone und dem Plus-Modell – soll noch eine zusätzliche Premium-Variante mit OLED-Display erscheinen. 

Im nächsten Jahr haben Apple und Samsung einen exklusiven OLED-Deal, was zusätzlich für eine Verknappung sorgt, da Samsung noch für die eigenen Smartphones Displays produziert. LG Display, Japan Display und auch Sharp stehen bereits für das Folgejahr in den Startlöchern. Dennoch soll Apple ursprünglich 100 Millionen Einheiten für das nächste Jahr geordert haben, wobei die Displaygrößen der bestellten Einheiten mindestens 5 Zoll betragen soll. Anstatt ein zusätzliches iPhone 8 mit OLED-Display vorzustellen, könnte Apple auch die OLED-Pläne für das nächste Jahr verwerfen und erst 2018 richtig einsteigen, wenn die anderen Zulieferer mitproduzieren dürfen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 8: Apple-Zulieferer können nicht genug OLED-Displays bereitstellen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Hy

Dieser ganze iPhone Scheiß geht einem nur noch auf die Nerven....!!!Sollen ihren Mist behalten gibt eh nix zu Kaufen iPhone 7 plus.Und die neue Mac Serie alles nur noch Verarsche am Kunden.....

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.