iPhone-7-Reviews kurz & knackig

iPhone 7 im Test: Das Wichtigste aus den ersten Reviews zusammengefasst

Apples neues iPhone 7 (Plus) wird erst kommenden Freitag veröffentlicht. Doch nachdem die „Schweigepflicht“ abgelaufen ist, sind am heutigen Dienstag eine ganze Reihe von Testberichten bei internationalen Medien online gegangen. Wie finden die Tester das iPhone? Wir haben die Meinungen der internationalen Presse in einem Überblick zusammengefasst.

Von   Uhr

Wir werden diesen Beitrag im Laufe der Zeit aktualisieren und sukzessive Ergebnisse von nationalen wie internationalen Medien nachtragen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 7 im Test: Das Wichtigste aus den ersten Reviews zusammengefasst" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Seltsam, Laut Gruber sieht das „schwarze“ iPhone 7 besser aus, das „diamantschwarze“ iPhone 7 fühle sich aber besser an. Es schmeichle der Hand. Trotz der Mikro-Abschürfungen würde Gruber das „diamantschwarze“ iPhone 7 kaufen, weil es „so viel besser“ aussieht.
- shwarz sieht besser aus, diamantshwarz fühlt sich besser an. er mag aber lieber diamantshwarz weil es besser aussieht? war nicht das shwarze besser???

Ja das ist korrekt. Da ist Gruber nicht konsistent. Er schreibt anfangs: "my initial impression was that black looked better, and jet black felt better." Er zieht dann das Fazit: " I feel like I could wake up tomorrow and be back on team black. It’s not a hard decision because they’re similar — it’s a hard decision because both finishes are excellent, just excellent in different ways." Es war anfangs nur das "Gefühl", ist aber im Zuge seines Tests auch das allgemeine Aussehen, das am Ende die Waage für Diamantschwarz umschwenken half. Ich werd's mal ein bisschen konkretisieren.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.