iPad-Event: Apple bestätigt Live-Stream für den 16. Oktober

Am 16. Oktober hält Apple sein zweites Medien-Event im Herbst ab - so viel steht mittlerweile fest. Ob es dazu einen Live-Stream geben wird, basierte bislang nur auf Spekulationen. Bislang, denn mittlerweile hat Apple auf seiner Webseite den Live-Stream bestätigt. Bleibt nur zu hoffen, dass er dieses Mal flüssig und somit ohne Aussetzer läuft. Wir versorgen Sie am 16. Oktober den ganze Tag über mit den wichtigsten Informationen im Rahmen der Vorberichterstattung. Ab 19 Uhr deutscher Zeit startet - wie gewohnt - unser Live-Ticker auf Maclife.de. Bei uns verpassen Sie garantiert nichts!

Von   Uhr

Apple hat nun den Live-Stream zum Medien-Event am 16. Oktober, im Rahmen dessen aller Einschätzung nach die neuen iPads und vielleicht auch OS X 10.10 Yosemite vorgestellt werden, bestätigt. Diesen wird Apple unter apple.com/live ab 10 Uhr US-amerikanischer Westküstenzeit, was 19 Uhr deutscher Zeit entspricht, ausstrahlen. Praktisch: Wer das Medien-Event nicht verpassen möchte, aber zu viele Termine um die Ohren hat, kann sich die Kalender-Datei direkt von der Apple-Webseite herunterladen und einbetten. Gleichzeitig genügt es auch um 19 Uhr auf Maclife.de zu gehen, denn wir berichten in alter Tradition live in unserem Ticker.

Produkte im Rahmen des Events

Ganz vorne auf der Neuvorstellungsliste, so die Gerüchteköche im Vorfeld, steht das iPad Air 2. Über die technischen Spezifikationen des Tablets ist zwar noch sehr wenig bekannt. Das Design wird Apple wohl nicht verändern, denn das iPad Air 2 entspricht bereits Apples neuester Design-Sprache. Allerdings soll das Apple-Tablet ein wenig dünner werden. Auch den Fingerabdruck-Scanner TouchID wird das Unternehmen in den Homebutton des iPad Air 2 einbauen - iPhones bieten diese Funktion schon seit dem iPhone 5s. Die Auflösung des 9,7-Zoll-Displays von 1.536 x 2.048 Pixel wird Apple wohl ebenfalls nicht verändern. Die Pixeldichte von 264 ppi (Pixel pro Zoll) entspricht bereits Apples Retina-Standard. Außerdem wird Apple den Prozessor des iPad Air 2 auf einen A8 aktualisieren.   

OS X 10.10 Yosemite wird als finale Version wohl ebenfalls am 16. Oktober erwartet. Hierzu haben wir die wichtigsten Funktionen des neuen Apple Desktopbetriebssystems zusammengefasst. Gleichzeitig sprechen wiederum Argumente dafür, dass Apple das OS entweder am 14. Oktober oder am 21. Oktober herausbringen wird. 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPad-Event: Apple bestätigt Live-Stream für den 16. Oktober" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.