iPad Air 2: Apple wird wohl den Arbeitsspeicher seines Tablets verdoppeln

Lang hat es gedauert, doch nun scheint es endlich so weit zu sein: Apple wird den Arbeitsspeicher des iPad Air 2 verdoppeln. Die vermeintlichen 2 GB sind durchaus notwendig, bedenkt man, dass Apple beispielsweise eine Split-Screen-Funktion bieten möchte, die es erlaubt, mindestens zwei Apps gleichzeitig laufen zu lassen, um beispielsweise Inhalte zwischen diesen hin- und her zu verschieben. Aber auch iOS 8 schlägt deutlich mehr auf die Ressourcen als die Vorgänger-Versionen des Mobilgeräte-OS. 

Von   Uhr

Am 16. September wird es soweit sein: Apple wird aller Einschätzung nach neue iPad-Modelle vorstellen. Wie so oft sickern kurz vor Apples Medien-Events immer wieder Bilder und Informationen zu den jeweiligen Produkten durch. Und auch dieses Mal ist es nicht anders. GeekBar, einer von Apples Dienstleistern hat ein Bild über Weibo, den chinesischen Mikroblogging-Dienst, verbreitet, das ein 2-GB-Elpia-Arbeitsspeicher-Modul für das iPad Air 2 zeigt. Dieses Bild stimmt mit vorhergehenden Angaben überein, die besagen, dass die zweite Generation des iPad Airs mit 2 GB anstatt nur 1 GB ausgestattet werden wird. Ein weiteres Indiz auf 2 GB Arbeitsspeicher im iPad Air 2 ist die Ähnlichkeit zum 1-GB-Elpida-DDR3-SDRAM, wie er im iPad Air verbaut ist. 

Dass die Zeit für 2 GB Arbeitsspeicher reif ist, zeigt die Geschichte. Bislang verbaute Apple lediglich 1 GB Arbeitsspeicher in seinen Tablets. Das liegt daran, dass Apple die Kosten so gering wie möglich halten und die Batterie schonen wollte. Nach der Einführung von iOS 8 wird allerdings für neuere Geräte 2 GB Arbeitsspeicher notwendig sein, um eine bessere Performance zu gewährleisten. 

Neben einem grundsätzlich Ressourcen-zerrenderen OS wird auch die vermutete Split-Screen-Multitasking-Funktion mehr Arbeitsspeicher benötigen, da hier nicht nur eine, sondern mindestens zwei Apps gleichzeitig laufen, um beispielsweise Inhalte zwischen den Apps hin- und her zu schieben.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPad Air 2: Apple wird wohl den Arbeitsspeicher seines Tablets verdoppeln" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Oktober, oder? ;-)

Super Bericht, falsches Datum weil ja 16.Oktober und dann immer dieses....wird Vorraussichtlich... Wartet doch einfach ab. Welt wird auch ohne solch Artikel am Leben bleiben.

Tja die haben nichts zu schreiben und wenn sie solche Berichte nicht verfassen würden, würden sie sich selbst weg rationalisieren.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.