Top-Themen

Themen

Service

News

iOS 9 Beta 3: Diese Neuerungen sollten Sie unbedingt schon jetzt kennen

Beta-Versionen bieten sehr viele versteckte Funktionen. So ist es nicht verwunderlich, dass wir nach dem ersten Durchgang nicht alles entdeckt haben. Im zweiten Teil stellen wir Ihnen nun weitere Neuerungen vor, die Sie unbedingt kennen sollten. Apple hat nämlich auch an der Handoff-Konnektivität, der Mail-App und verschiedenen Einstellungs-Anordnungen gearbeitet, die auf dem ersten Blick nicht gleich auffallen.

Wischgesten für Mails

In den letzten Jahren wurden diverse Wisch- beziehungsweise Streichgesten in die Mail-App eingeführt. Mit der neuen Beta wurde sie wieder um eine Einstellung erweitert. Es kann nun festgelegt werden, dass beispielsweise beim Wischen nach links in der Mail-Vorschau selbige Mail in einen anderen Ordner verschoben werden kann.

Notizen nach Wahl

Eine der größten Neuerungen ist natürlich die Notiz-App. Sie können nun Zeichnen, Links und Bilder einfügen. In den Einstellung versteckt sich aber noch mehr. Sie können nun zudem festlegen, dass, wenn Sie eine neue Notiz beginnen, Sie entweder mit einem fettgedruckten Titel, einer Überschrift oder mit einem normalen Text beginnen. Je nach Auswahl ändert sich dann der Stil der ersten Eingabezeile.

Telefon Weiterleitung steuern

Mit Handoff wurde im letzten Jahr eine großartige Funktion eingeführt, die den Übergang zwischen den Geräten verschwimmen lies. So konnte man beispielsweise auch Anrufe auf dem Mac oder iPad entgegennehmen oder auch SMS schreiben, ohne das iPhone zur Hand nehmen zu müssen. Auf dem iPhone lässt sich mit iOS 9 Beta 3 einstellen, auf welche Gerät Anrufe weitergeleitet werden sollen.

Passworteinstellungen 

Seit einiger Zeit befinden sich Passworteinstellungen im Einstellungsmenü unter "iTunes & App Store". Sie erlauben beispielsweise den Download kostenloser Apps ohne Passworteingabe oder lassen nach einmaliger Eingabe auch kostenpflichtige Dowloads für eine begrenzte Zeit zu. Gerade für Nutzer mit Geräten ohne Touch ID konnte es ohne diese Möglichkeiten schnell sehr nervig werden. In der neuesten Version hat Apple die Option aus dem bisherigen Menü verschoben, sodass Sie nun unter "Einstellungen" -> "Allgemein" -> "Einschränkungen" -> "Passworteinstellungen" zu finden ist.

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iOS 9 Beta 3: Diese Neuerungen sollten Sie unbedingt schon jetzt kennen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.