Apples HomePod jetzt in Deutschland verfügbar

Quelle: https://www.maclife.de/news/homepod-kann-nun-deutschland-bestellt-werden-100104002.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 18.06.18 - 10:23 Uhr

HomePod kann nun in Deutschland bestellt werden

Auf der letztjährigen WWDC in San Jose stellte Apple erstmals seit Jahren eine neue Produktreihe vor. Mit dem HomePod wollte man damals in Konkurrenz zu Amazons Echo, Google Home und den Sonos Smart Speakern treten. Mit reichlich Verzögerung erschien Apples Herausforderer dann Anfang des Jahres in den USA, Australien und Großbritannien. Seit heute ist der HomePod auch in Deutschland und Frankreich bestellbar.

Im Laufe der letzten Monaten berichteten wir mehrfach über die Entstehungsgeschichte des HomePod. Anfänglich war er gar nicht als Smart Speaker mit Sprachassistenten konzipiert worden und erst im späten Entwicklungsverlauf führte Apple das Siri- mit dem HomePod-Team zusammen. In einem ersten Vorabtest zeigten wir Ihnen bereits die zahlreichen Vor- und Nachteile des smarten Lautsprechers. Seither hat sich allerdings einiges getan. So ist seit kurzer Zeit ein Update verfügbar, das AirPlay 2 sowie die Stereolautsprecher-Funktion nachreichte.

Der HomePod kann in Deutschland ab sofort im Apple Store für einen Preis von 349 Euro erworben werden.