Top-Themen

Themen

Service

AnzeigeNews

Readl, das „Spotify“ für Zeitschriften

So haben Sie Ihre Mac Life immer dabei

Anzeige | Im Wartezimmer beim Arzt, bei einer langen Zugfahrt, beim Stöbern im Apple-Store: Wie oft wünscht man sich, man hätte die aktuelle Ausgabe der Mac Life dabei und könnte sich über Neuigkeiten aus Cupertino informieren oder schnell nachlesen, welches iPad am besten zu einem passt. Nur hat man meistens genau dann die Mac Life nicht dabei. Mit Readly kann Ihnen das nicht mehr passieren. 

Readly wird gerne als Spotify für Zeitschriften beschrieben. Wie beim Musik-Streaming-Dienst zahlen Sie auch bei Readly 9,99 Euro pro Monat. Nur bekommen Sie dafür keinen Zugriff auf eine riesige Musikauswahl, sondern auf Mac Life und weitere, mehr als 2.700 Zeitschriftentitel! Und das gilt nicht nur für die jeweils aktuelle Ausgabe, sondern auch für viele vergangenen. 

So finden Sie bei Readly jede Mac-Life-Ausgabe, die seit Januar 2014 erschienen ist. Auch die Ausgaben der Sonderheftreihe Mac Life Wissen sowie alle anderen Zeitschriften von Falkemedia, die seitdem auf den Markt gekommen sind, finden sich im Archiv.

Ein Account für die ganze Familie

Readly wurde 2012 in Schweden gegründet. In Deutschland ist das Unternehmen seit 2014 aktiv. Während das Angebot anfangs mit 70 Zeitschriftentiteln noch sehr überschaubar war, haben die Kunden inzwischen über 600 deutschsprachige Titel zur Auswahl.

Dabei finden Sie Magazine aus allen erdenklichen Themenbereichen. Angefangen von Men’s Health, über Heimwerker Praxis und Playboy bis hin zu Prinzessin Lillifee für die ganz jungen Leserinnen und Leser. Bei Readly kommt also die ganze Familie auf ihre Kosten – und das sogar über einen einzigen Account. 

So ist es bei Readly nämlich möglich, bis zu fünf unterschiedliche Nutzerprofile anzulegen. Dank der unterschiedlichen Profile bekommt jedes Familienmitglied passend zur Lesehistorie interessante Titel vorgeschlagen, kann Favoriten speichern, Lesezeichen setzen und die Leseeinstellungen nach eigenen Wünschen anpassen.

Und wenn die ganze Familie gleichzeitig lesen will, ist das auch kein Problem. Auf bis zu fünf Geräten können Sie Readly parallel nutzen.

Jetzt Readly testen und über 66 Prozent sparen

Auch offline problemlos schmökern

Nachdem Sie sich bei Readly registriert haben, bekommen Sie sofort Zugriff auf alle verfügbaren Zeitschriftentitel. Wie und wo Sie Ihre Lieblingsmagazine lesen, bleibt Ihnen überlassen. Entweder am PC oder Notebook über den Online-Reader (go.readly.com) oder über die App auf Ihrem iPhone oder iPad – genauso ist natürlich die Nutzung auch über Android- und Kindle-Fire-Geräte möglich. 

Übrigens können Sie auch dann via App in Ihren Magazinen blättern, wenn gerade keine Internetverbindung zur Verfügung steht. Mit der Readly-App speichern Sie bis zu 500 Ausgaben lokal auf Ihrem Smartphone oder Tablet und lesen sie offline.

Wenn Sie Readly zum ersten Mal nutzen, können Sie über die Suchfunktion nach der aktuellen Ausgabe der Mac Life suchen. Per Doppelklick auf das Cover öffnen Sie die Zeitschrift und können bequem von Seite zu Seite blättern.

Möchten Sie lieber erst einmal im Angebot stöbern, klicken Sie auf „Zeitschriften“ und wählen die Kategorie, für die Sie sich interessieren, aus. Oder aber Sie lassen sich per Klick auf „Entdecken“ davon inspirieren, welche Magazine bei den anderen Ready-Lesern aktuell angesagt sind.

Top-Angebot: Sichern Sie sich jetzt die Zeitschriften-Flatrate mit über 66% Rabatt

Suchen im Artikelarchiv

Readly bietet Ihnen aber noch mehr als „nur“ die Möglichkeit, aktuelle und vergangene Ausgaben von über 2.600 Zeitschriften digital zu lesen. Über die Suchfunktion können Sie in der Datenbank nämlich nicht nur nach Zeitschriftentiteln suchen, sondern auch nach Artikelinhalten. 

Möchten Sie sich beispielsweise über das iPhone X informieren, geben Sie den Begriff einfach in das Suchfeld ein. Als Treffer erhalten Sie unter anderem den Artikel „Der ultimative Guide für das iPhone X“ aus der Februar-Ausgabe der Mac Life. Per Klick auf den Treffer gelangen Sie sofort zum entsprechenden Artikel.

Gefällt Ihnen beim Lesen ein Artikel ganz besonders, kennzeichnen Sie ihn mit einem Lesezeichen. Diese Lesezeichen finden Sie anschließend in Ihrem Profil unter dem Menüpunkt „Mein Inhalt“. Dort finden Sie auch die Zeitschriftentitel, die Sie zuletzt durchgeblättert sowie die Titel, die Sie als „Favoriten“ gespeichert haben.

Mit Readly haben Sie die Mac Life und Ihre anderen Lieblingszeitschriften immer dabei. Und das zu einem Preis von nur 9,99 Euro pro Monat.

Neugierig geworden? Dann testen Sie als Leser von Mac Life Readly jetzt drei Monate zum Preis von einem. Zahlen Sie in den ersten drei Monaten insgesamt nur 9,99 Euro statt 29,97 Euro!

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "So haben Sie Ihre Mac Life immer dabei" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Hallo Jürgen Gohrlich. Warm schon wieder Werbung für Readly???