Sticky Werbung

Erfolg für Apple: Knapp ein Drittel der Neukunden wechselte von Android zu iOS

Momentan läuft’s einfach rund bei Apple. Nach dem Rekord-Finanzquartal um Weihnachten herum haben auch die letzten Zahlen wieder mehr als überzeugt. Das lag vor allem an den gigantischen Absatzzahlen des iPhones. Dabei kann sich Apple längst nicht mehr nur auf treue Kunden verlassen, die immer wieder zum iPhone greifen. Im letzten Quartal kam jeder dritte europäische iPhone-Käufer aus dem Android-Lager.

Von   Uhr
Laut neuesten Zahlen des Kantar World Panel, herausgegeben von Carolina Milanesi (Chief of Research & Head of US Business, ComTech), legte Apple in Sachen Marktanteil im Vergleich zum Vorjahr in Europa weiter zu. In den fünf relevantesten Märkten (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien) verlor Android 3,1 Prozentpunkte und rutschte auf einen Marktanteil von (immer noch beeindruckenden) 68,4 Prozent ab, während Apple mit iOS um 1,8 Prozentpunkte zulegen konnte. Noch eklatanter fiel der Unterschied in Deutschland aus. Hier legte iOS um 3,0 Prozentpunkte zu, während Androids Markanteil sich um 5,7 Prozentpunkte verringerte. Ausschlaggebend dafür ist vor allem die für Apple erfreulich hohe Switcher-Quote. Milanesi schreibt:
 
“On average, across Europe's big five countries during the first quarter, 32.4% of Apple’s new customers switched to iOS from Android.” (Im Durchschnitt Europas fünf großer Länder im ersten Quartal wechselten 32,4 Prozent aller Apple-Neukunden von Android zu iOS.)
 

Aufwind in China, Stillstand in den USA

Auch in China, das sich zunehmend zum relevantesten Markt für Apple entwickelt, ging es im ersten Quartal 2015 erneut bergauf für das iPhone. Dort wurde der Marktanteil von 17,9 auf 26,1 Prozent ausgebaut. In den USA herrscht dagegen praktisch Stillstand. Alle Hersteller von Android-Telefonen teilen sich einen Marktanteilzugewinn von 0,2 Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Erfolg für Apple: Knapp ein Drittel der Neukunden wechselte von Android zu iOS" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ist das jetzt so überraschend, dass neue User von dem System kommen, dass die meisten Anwender hat?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.