Top-Themen

Themen

Service

News

Pluspunkte

Britney Spears kommt exklusiv auf Apple Music

Das nächste Album der Pop-Ikone aus den 1990ern, Britney Spears, kommt exklusiv auf Apple Music. Ende August wird man „Glory“ über den Musik-Streaming-Service konsumieren können. Kurz zuvor war außerdem bekannt geworden, dass das kommende Album von Frank Ocean über die Plattform angeboten werden wird.

Kanye West mag das Rennen um exklusive Inhalte für Musik-Streaming-Anbieter nicht. Deshalb möchte der Musiker gerne, dass Apple den Konkurrenten Tidal aufkauft, damit der Konkurrenzkampf ein Ende haben möge.

Album von Britney Spears

Das hindert den iPhone-Hersteller allerdings nicht daran, für seinen Streaming-Service Apple Music zunehmend mehr exklusive Inhalte zu erwerben. Neustes Beispiel ist das Album „Glory“ von Pop-Sängerin Britney Spears. Abonnenten des Dienstes können ab dem 26. August auf das Album zugreifen. Es handelt sich dabei um einen „Nachfolger“ zur 2013er Veröffentlichung „Britney Jean“. Laut Spears legt „Glory“ den Grundstein für eine neue Ära.

Schon heute wird man das Album außerdem im iTunes Store vorbestellen können. Wer sich zur Vorbestellung entschließt, der kann im gleichen Moment den Song „Private Show“ herunterladen. Die Sängerin hat darüber selbst auf Twitter informiert.

Exklusive Inhalte von Frank Ocean

Zuvor war bekannt geworden, dass schon am morgigen Freitag das neue Album „Boys don’t cry“ von Frank Ocean auf Apple Music exklusiv verfügbar sein wird. Ocean wird außerdem ein Printmagazin in den Ladengeschäften Apples auslegen.

Die Olympia-Single „Rise“ von Katy Perry ist außerdem nur exklusiv auf der Plattform Apples verfügbar.

„Carpool Karaoke“

Außerdem hat sich der iPhone-Hersteller Medienberichten zufolge die Ausstrahlungsrechte für „Carpool Karaoke“ von CBS gesichert. Es handelt sich dabei um ein Reality-Format, das im Rahmen der Late-Night-Show von James Corden im US-Fernsehen gezeigt wird. Bekanntheit hatte das Format erlangt, weil es berühmte Gäste wie Adele oder Michelle Obama und Justin Bieber zu Gast hat, die sich volksnah zeigen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Britney Spears kommt exklusiv auf Apple Music" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Um Himmels Willen! Erst U2 und jetzt Britney Spears? Das muss ein Witz ein..