Top-Themen

Themen

Service

News

Mobiles Betriebssystem

Öffentliche Beta von iOS 13.3 mit repariertem Multitasking

Apple hat wie erwartet die erste öffentliche Beta von iOS 13.3 freigegeben, nachdem gestern die erste Entwickler-Beta erschien. Damit wird unter anderen der Multitasking-Bug behoben, der Anwendungen im Hintergrund viel zu schnell schloss.

iOS 13.3 Beta 1 für öffentliche Betatester wurde freigegeben. Damit wird der Multitasking-Fehler der Vorversion beseitigt, der dafür sorgte, dass Nutzer teilweise nicht mehr mit mehreren Apps parallel arbeiten konnten - das Betriebssystem schloss kurzerhand Apps, die im Hintergrund liefen. Das geschah teilweise so schnell, dass selbst beim Hin- und Herschalten zwischen Apps die eingegebenen Daten zum Beispiel auf einer Website weg waren.

Weitere Änderungen in iOS 13.3 sind eine Option in den Einstellungen, die verhindert, dass die Memoji-Tastatur immer neben der Emoji-Tastatur erscheint. Zudem wird das Feature Kommunikationslimits eingeführt, die in den Einstellungen für die Bildschirmzeit eingestellt werden können. Kommunikationslimits erlauben, mit wem die eigenen Kinder kommunizieren können und wer mit ihnen. Apple unterteilt dieses Feature noch einmal  in „Während erlaubter Bildschirmzeit“ und „Während der Auszeit“, sodass Ihre Kinder etwa während der erlaubten Zeit mit Freunden schreiben dürfen, aber während der Auszeit dann nur noch bestimmte Kontakte zulässig sind. Zusätzlich kann der Nutzer auch verhindern, dass die eigenen Kinder in  Gruppen kommunizieren dürfen oder nur dann, wenn sich ein Kontakt oder ein Familienmitglied in der Gruppe befinden.

So melden Sie sich am Beta Software-Programm an

Öffnen Sie dazu die Seite des Apple Beta Software-Programms in Ihrem Browser und klicken auf "Anmelden", um sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden. Grundsätzlich sind Sie schon mit der Anmeldung ein Teilnehmer und erhalten eine umfassende Erklärung der Grundlagen.

Um die Beta auf Ihrem Gerät installieren zu können, nehmen Sie nun Ihr kompatibles iOS-Gerät zur Hand und öffnen in Safari die Seite „beta.apple.com/profile“, um sich das Konfigurationsprofil herunterzuladen und zu installieren. Melden Sie sich zunächst wieder mit Ihrer Apple-ID an und tippen dann auf den blauen Button „Profil laden“. Sie werden nach dem Download in die Einstellungen weitergeleitet. Tippen Sie dort oben rechts auf „installieren“ und geben Sie Ihren Entsperrcode, bevor Sie dann der Anleitung weiter folgen. Ihr iOS-Gerät muss nun neugestartet werden.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Öffentliche Beta von iOS 13.3 mit repariertem Multitasking " äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.