Apples mobiles Bezahlsystem: Kaffeehauskette Starbucks wird Apple Pay einführen

Apples Bezahlsystem, Apple Pay, wird in den USA auf weitere Geschäfte ausgeweitet. Bald soll es sogar möglich sein, bei der Kaffeehauskette Starbucks mithilfe von Apple Pay zu bezahlen. Dies kündigte Jennifer Bailey, Vice President of Apple Pay, in einem Interview an. Kunden in den USA können somit künftig mithilfe eines neueren iPhone-Modells oder der Apple Watch mobil am Starbucks Terminal zahlen. Bailey nannte zudem weitere Unternehmen, die bald Apple Pay unterstützen werden.

Von   Uhr

Kunden in den USA können bald auch bei Starbucks mit Apple Pay Zahlungen vornehmen. Dies verkündete Jennifer Bailey, Vice President of Apple Pay, in einem Interview, das sie mit Ina Fried von Re/code führte. Demnach soll das Pilot-Programm an einigen Starbucks-Standorten in den USA noch in diesem Jahr starten.

Offiziell wird es dann im nächsten Jahr möglich sein, mithilfe der Apple Watch oder des iPhone (möglich nur mit neueren Modelle ab dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus) mobil zu bezahlen. Bis Ende 2016 werden demnach 7.500 US-Filialen von Starbucks Apple Pay akzeptieren. Medienberichten zufolge werden bisher 16 Prozent der Bezahlungen bei Starbucks mobil vorgenommen. Dank Apple Pay könnte die Zahl bald stark ansteigen. Bereits seit einigen Monaten können Kunden in den USA ihr Starbucks-Guthaben per Apple Pay aufladen. Eine Bezahlung mit Apple Pay vor Ort in einer Filiale war jedoch noch nicht möglich.

Weitere Apple Pay-Unterstützung

Bailey nannte zudem zwei weitere Unternehmen, die in 2016 Apple Pay unterstützen werden: Die Fast-Food-Ketten KFC (Kentucky Fried Chicken) und Chili’s. Damit verbreitet sich Apple Pay in den USA immer weiter. Kunden können dort bereits in über 1 Million Läden zahlen. Dazu zählen unter anderem McDonald’s, die Kaufhauskette Macy’s oder Foot Locker.

Apple Pay ist im Oktober vergangenen Jahres in den USA gestartet. Im Juli diesen Jahres wurde das mobile Bezahlsystem in Großbritannien gestartet, dem ersten europäischen Land mit Apple Pay. Bisher ist jedoch unklar, wann Apple Pay nach Deutschland kommt. Jennifer Bailey äußerte sich noch nicht dazu, wann das Bezahlsystem in anderen Ländern erhältlich sein wird.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apples mobiles Bezahlsystem: Kaffeehauskette Starbucks wird Apple Pay einführen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Wir warten auf Apple Pay in Deutschland garantiert bis zum nächsten Jahr oder länger...Wetten?

Ich wette auf länger! ;-)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.