Apples Hassliebe Qualcomm soll für 100 Milliarden US-Dollar gekauft werden

Quelle: https://www.maclife.de/news/apples-hassliebe-qualcomm-soll-100-milliarden-us-dollar-gekauft-werden-10097418.html

Autor: Andreas Donath

Datum: 05.11.17 - 11:16 Uhr

Apples Hassliebe Qualcomm soll für 100 Milliarden US-Dollar gekauft werden

Mit Qualcomm bestückt Apple seine iPhones mit leistungsfähigen Funkmodulen und führt gleichzeitig einen erbitterten Rechtsstreit um Patentgebühren. Nun hat Broadcom angekündigt Qualcomm zu übernehmen. Pikant: Auch mit Broadcom ist Apple gut im Geschäft.

Broadcom will Qualcomm für über 100 Milliarden US-Dollar kaufen. Damit würde sich für Apple die abstruse Situation ergeben, dass zwei seiner wichtigsten Lieferanten verschmelzen - und wohlmöglich das Drama um Patentgebühren und der Umstieg auf andere Lieferanten noch viel größer wird.

Die Übernahme wäre, sofern sie über die Bühne geht, die bislang größte der Branche. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg prüft Bloomberg noch seine Optionen und will den Aktionären von Qualcomm in den nächsten Tagen ein Angebot machen und ihnen bis zu 70 US-Dollar proAktie zahlen. Das wären in Summe stolze 103 Milliarden US-Dollar. Aktuell ist Qualcomm an der Börse etwa 91 Milliarden US-Dollar wert. Für die Aktionäre wäre das Angebot also ein lohnendes Geschäft.

Lesetipp

Wie Apple und Samsung sich gegen Qualcomms überteuerte Preise wehren

​Hintergründe zum Streit zwischen Apple und Qualcomm: Es geht um Milliarden US-Dollar, dabei kostet das passende Bauteil lediglich $18. Apple... mehr

Qualcomm ist aktuell der größte Lieferant von Modem-Chips für den aktuellen Wireless-Standard. Apple hat in der Vergangenheit schon neben Modem-Chips von Qualcomm auch solche von Intel für das iPhone 7 beschafft. Auch beim iPhone 8 und 8 Plus wurde ein Mix verarbeitet.

Apple erwägt, das iPhone und iPad ab dem Modelljahrgang 2018 nur mit Modem-Chips von Intel und möglicherweise von MediaTek zu bauen, berichtete vor wenigen Tagen das Wall Street Journal unter Berufung auf seine Quellen.

Qualcomm hat mit Apple über 10 Jahre lang zusammengearbeitet, doch es gibt Streit zwischen den beiden Geschäftspartnern. Qualcomm wird beschuldigt, seine marktbeherrschende Stellung auszunutzen und exorbitante Patentabgaben zu fordern. Qualcomm bestreitet dies.

Produkthinweis

Apple iPhone 8 Plus (64GB) - Silber