Apple Watch & WatchKit: Video erläutert Möglichkeiten bei neuen Apps | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/news/apple-watch-watchkit-video-erlaeutert-moeglichkeiten-bei-neuen-apps-10061613.html

Autor: Martin Grabmair

Datum: 16.01.15 - 16:56 Uhr

Apple Watch & WatchKit: Video erläutert Möglichkeiten bei neuen Apps

Die Apple Watch wird frühestens im März 2015 auf den Markt kommen. Apple hat jedoch bereits die Software-Suite WatchKit für Entwickler veröffentlicht. App-Entwickler haben nun also seit einigen Wochen die Möglichkeit erste Apps zu programmieren beziehungsweise mit neuen Konzepten zu spielen. Der Entwickler Curt Clifton hat außerdem einen Vortrag veröffentlicht, in dem er auf verschiedene Herangehensweisen bei der Programmierung von Apps für die Apple Watch eingeht.

Apple hat mit der Beta-Version seines mobilen Betriebssystems iOS 8.2 auch die Software-Suite WatchKit veröffentlicht. Bei Apple registrierte Entwickler haben über Apples Entwicklerportal Zugriff auf WatchKit und auf alle technischen Spezifikationen der Apple Watch. Außerdem hat Apple auf der WatchKit-Webseite die ersten grundlegenden Richtlinien für Apps, die auf der Apple Watch laufen sollen, veröffentlicht.

Lesetipp

Apple Watch: Schablonen enthüllen vergleichsweise große Blenden der Smartwatch

Apple hat auf seiner Entwickler-Webseite für die Apple-Watch-Software WatchKit Schablonen des Displays der Apple Watch veröffentlicht. Auf den... mehr

Viele Entwickler beschäftigen sich nun seit einigen Wochen mit WatchKit. Da es sich bei Apples Smartwatch um eine neue Geräteklasse handelt, spielen viele iOS-Programmierer mit verschiedenen Konzepten für Apps. Auch Apples neue Programmiersprache Swift öffnet vielen Entwicklern die ein oder andere neue Tür.

Der Entwickler Curt Clifton von The Omni Group hielt auf dem vor kurzem stattgefundenen Seattle Xcoders Meetup einen detailreichen Vortrag zur Apple Watch. Dabei konzentrierte er sich unter anderem auf die Programmiersprache Swift. Außerdem stellte er verschieden Herangehensweisen bei der Programmierung von Apple-Watch-Apps vor. Das Video ist rund 40 Minuten lang und lohnt sich auch für Laien, die einen Einblick in die Funktionsweise der Apple Watch gewinnen wollen.

Lesetipp

Apple Watch: Schlechte Klone aus China lassen Vorfreude auf das Original steigen – ein Kommentar

Seit der Vorstellung der Apple Watch vor rund vier Monaten hat das Unternehmen aus Cupertino nur sehr wenige zusätzliche Informationen über die... mehr

Apple wird die Apple Watch voraussichtlich im März 2015 in den USA auf den Markt bringen. Im Laufe des Jahres soll die erste Smartwatch Apples auch nach Deutschland kommen. Ein genauer Zeitraum ist jedoch noch unbekannt.