Apple Watch: Einige Modelle bereits ausverkauft – neuer Lieferzeitraum ist „Juni“

Apple hat den Vorverkauf für seine Apple Watch-Modelle erst heute morgen um 9 Uhr gestartet. Nur wenige Stunden später musste das Unternehmen aus Cupertino den erwarteten Lieferzeitraum für alle Apple Watch Sport-Smartwatches von 24. April bis 8 Mai auf „Juni“ ändern. Auch bei der Variante Apple Watch ist nur noch ein Modell zeitnah lieferbar. Die Luxusvariante wird zudem nicht vor Juni geliefert.

Von   Uhr

Nur wenige Stunden nach dem Start des Vorverkaufs der Apple Watch scheinen die Vorräte Apples bereits zu Neige zu gehen. Im deutschen Online Store Apples hat das Unternehmen die erwartete Lieferzeit für alle Modell der Apple Watch Sport vor wenigen Minuten auf „Juni“ geändert. Zunächst hatte Apple dort heute Morgen einen Zeitraum zwischen 24. April und 8. Mai angegeben.

Beim Smartwatch-Modell Apple Watch hat sich der erwartete Lieferzeitraum bei einigen Modellen ebenfalls auf Juni geändert. Die teuerste Apple Watch für 1.249 Euro ist sogar erst im Juli auslieferbar. Lediglich Bestellungen für das Modell mit 38 Millimeter-Gehäuse und schwarzem klassischen Lederarmband werden noch zwischen 24. April und 8. Mai ausgeliefert. Knapp die Hälfte aller Apple Watch-Modelle erden vier bis sechs Wochen benötigen, bis sie beim Kunden abkommen – vom 24. April an gerechnet.

Bei der Luxus-Variante Apple Watch Editon müssen deutsche Käufer Apple zufolge bis zum Juni beziehungsweise Juli warten, bis die Smartwatch bei ihnen eintrifft.

Unbekannt ist, wieviele Apple Watches Apple zum Verkaufsstart auf Lager hatte. Ob sich die Smartwatches einfach sehr gut verkaufen oder Apple nur einen sehr begrenzten Vorrat hatte, lässt sich nicht sagen. Sicher ist allerdings, dass das Unternehmen die Nachfrage bei vielen Modell derzeit nicht erfüllen kann.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple Watch: Einige Modelle bereits ausverkauft – neuer Lieferzeitraum ist „Juni“" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.