Apple Watch: Apple wird angeblich Reservierungen zur Anprobe der Smartwatch annehmen

11.000 US-Dollar - auf so viel schätzen Experten die Apple Watch Edition. Ein stolzer Preis. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass der potentielle Käufer die Smartwatch etwas genauer inspizieren und vor allem vor dem Kauf anprobieren möchte. Und genau hier soll Apple einem Bericht des Wall Street Journals zufolge den Kunden entgegenkommen. In den ebenfalls spekulierten Apple Watch Stores sollen künftig fachkompetente Verkäufer die Luxus-Uhr an den Kunden bringen.

Von   Uhr

In Hinsicht auf das heutige Spring Forward-Event kocht die Gerüchteküche noch einmal so richtig hoch. Und auch das Wall Street Journal schließt sich ihr an, indem es berichtet, Apple werde es Käufern der Apple Watch, vermutlich der Luxus-Ausgabe Apple Watch Edition, künftig ermöglichen, diese vor dem Kauf anzuprobieren. Dadurch nehmen Apple Stores, oder vielleicht sogar die spekulierten Apple Watch Stores, die Rolle eines Juweliers ein. Zudem wird einmal mehr bestätigt, sofern das Gerücht wahr ist, dass die Apple Watch primär als Mode-Accessoires anstatt Technik-Gadgets dient.

Hier geht's zum Live-Ticker auf Maclife.de!

Diese Anprobe-Termine könnten dazu dienen, sich von einem fachkundigen Personal betreuen zu lassen, um somit das richtige Modell samt passender Größe und Armband zu finden - ein Service, der gerade Käufern der sündhaft teuren Apple Watch Edition, deren Preis bei bis zu 11.000 US-Dollar liegen könnte, entgegenkommt.

Die Gold-Version der Apple Watch Edition soll zudem aus kratzfestem Gold bestehen. Diese Aussage deckt sich mit dem Bericht, Apple habe das verwendete Gold mit Keramik-Teilchen angereichert.

Hier geht's zum Live-Ticker auf Maclife.de!

Ob sich die Spekulationen seitens des an sich gut informierten Wall Street Journals als wahr herausstellen, bleibt bis heute Abend 18 Uhr deutscher Zeit ein gut gehütetes Geheimnis. Ab 18 Uhr wird Tim Cook die Apple Watch vorstellen, vermutlich die Preise nennen und weitere technische Verbesserungen enthüllen. Es bleibt also weiterhin spannend.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple Watch: Apple wird angeblich Reservierungen zur Anprobe der Smartwatch annehmen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

11 Riesen, warum nicht. Hat auch keiner der anderen zu bieten. Nachahmer kommen auch da wieder nicht heran.

Aha, angeblich! Herr Remse ist ne Spassbremse. Wieso angeblich? Hat der Timmy nicht klar gesagt, dass es so sei? Warum wird hier, auf diese Seite wieder Gift gespeit?!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.