Verspätung

Apple TV+ leidet unter COVID-19: Neue Serien kommen später

Wie viele anderen Unternehmen ist auch die Filmindustrie von extremen Maßnahmen durch COVID-19 betroffen. Apple TV+ ist keine Ausnahme, aber Apple-CEO Tim Cook zeigt sich zuversichtlich.

Von   Uhr

Seit März stehen Film- und Fernsehproduktionen weltweit still. Erst langsam laufen die Arbeiten wieder an und Normalität ist noch nicht in Sicht. Auch Apples im November 2019 gestarteter Streamingdienst ist nicht verschont geblieben und musste ebenfalls die Produktionspläne für neue Serien sowie Serienstaffeln verschieben.

Apple TV+: Produktionen in Los Angeles besonders betroffen

Während der Bekanntgabe der Quartalszahlen für das dritte Fiskalquartal fragte man Apple-CEO Tim Cook nach dem Status der „Apple TV+“-Produktionen. Ihm zufolge sind sie natürlich von den Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 betroffen und man arbeitet daran, dass man die Produktion bald wieder aufnehmen kann. 

Allerdings fügte er auch hinzu, dass die Arbeiten unterschiedlich stark betroffen sind. Während einige weltweite Dreharbeiten weiterlaufen können, gestaltet sich der Dreh in Los Angeles als besonders schwierig, da dort noch immer hohe Fallzahlen verbucht werden. Daher verzögert sich auch die zweite Staffel von „The Morning Show“, die größtenteils in der Stadt gedreht wird. Um der Situation gerecht zu werden und die Arbeiten schneller wieder aufnehmen zu können, soll sogar das Drehbuch angepasst werden.

Daneben geht Cook auch auf den Erfolg der Shows und Filme ein, die man auf Apple TV+ bereitstellt. Bislang konnte man schon 95 Award-Nominierungen und 25 Gewinne verbuchen. Auch die 18 Emmy-Nominierungen für sechs Shows und Dokumentationen hob Cook lobend hervor, da es bislang noch keinem anderen Streamingdienst im ersten Jahr gelang, eine solche Anzahl an Nominierungen zu erhalten.

Allerdings verriet der Apple-Chef noch immer nicht, wie viele Abonnenten Apple TV+ bereits vorweisen kann. 

Was haltet ihr bislang von Apples Serien? Bietet man ausreichend spannende Inhalte oder sollte Apple verstärkt Inhalte einkaufen? Lasst es uns wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple TV+ leidet unter COVID-19: Neue Serien kommen später" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.