FileMaker startet witzige Werbekampagne mit „The Office“-Stars

Quelle: https://www.maclife.de/news/apple-tochter-filemaker-startet-witzige-werbekampagne-office-stars-10099593.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 16.01.18 - 10:08 Uhr

Apple-Tochter FileMaker startet witzige Werbekampagne mit „The Office“-Stars

Vor wenigen Wochen nahmen wir und auch Fans der TV-Serie „The Office“ an, dass in diesem Jahr ein Spin-Off mit einigen der Darsteller anstehen könnte. Sogar Apple sollte darin involviert sein. Nun entpuppte sich die Nachricht zwar nicht als Ente, aber dennoch als kleiner als angenommen. Tatsächlich hat die Apple-Tochter FileMaker diverse „The Office“-Darsteller für einen witzigen Werbespot namens „The Farm“ engagiert.

Es hätte so schön werden können. Nach dem Aus der Hit-Serie „The Office“ hatten viele Fans stets auf die Rückkehr gehofft. Nun hat Apple zumindest eine kleine Wiedervereinigung der Darsteller möglich gemacht. Mit „The Farm“ wirbt jetzt nämlich die Apple-Tochter FileMaker. Darin sind die Serienstars Kate Flannery („Meredith“), Leslie David Baker („Stanley“) und Paul Lieberstein („Toby“) zu sehen, die alle auf einer Farm arbeiten und sich dabei die FileMaker-Software zunutze machen.

Lesetipp

CES 2018: HTC kündigt hochauflösendes HTC Vive Pro VR-Headset an

Zum heutigen Auftakt der CES 2018 in Las Vegas legt HTC mit einem neuen hochauflösenden VR-Headset einen ordentlichen Start hin und bringt... mehr

Mit FileMaker können große und kleine Unternehmen schnell individuelle Anwendungen erstellen, die genau an die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens angepasst sind. Im Falle von „The Farm“ hilft die Software hier bei der Verwaltung des landwirtschaftlichen Betriebs. 

Auch wenn ursprünglich eine Trilogie für die Werbung geplant war, ist davon aktuell nichts zu spüren. Es ist daher unsicher, ob Flannery, Lieberstein und Baker nochmals für „The Farm“ gemeinsam vor die Kamera treten werden.

Weitere Informationen sowie das witzige Kurzvideo finden Sie auf der offiziellen Website von FileMaker.