Projekt Titan

Apple registriert drei Auto-Domains

Auch wenn Apple den Teufel tun würde und etwas zu seinem Autoprojekt zu sagen, hat das Unternehmen doch drei Domains registriert, die zum sogenannten Project Titan passen würden. Dahinter soll ein elektrisch angetriebenes Auto stecken.

Von   Uhr

Baut Apple jetzt ein Auto oder nicht? Diese Frage ist im vergangenen Jahr heiß diskutiert und von vielen aus der Automobilindustrie auch kommentiert worden, doch bisher gibt es kaum handfeste Hinweise. Zwar hat Apple zahlreiche Mitarbeiter aus der Automobilindustrie abgeworben und ein Testgelände gemietet, aber ob Apple ein Auto baut oder nicht, lässt sich so nicht beantworten.

Auch Tim Cook, der mehrmals auf das Project Titan angesprochen wurde, fand jedesmal einen geschickten Weg, weder zu dementieren noch zu bestätigen, was sich dahinter verbirgt.

MacRumors hat entdeckt, dass Apple im vergangenen Monat drei thematisch zu Autos passende Internet-Domains angemeldet hat.

Dazu gehören apple.car, apple.auto und apple.cars. Damit sind keine Websites von Apple verbunden, aber eine Auftrage über die WHOIS-Datenbank zeigt deutlich, dass Apple sie registriert hat. Denkbar wäre auch, dass dies einfach vorsorglich geschieht, damit niemand anderes die wohlklingenden Namen besetzt. Die Sunrise-Periode für die neuen Domains endet am 12. Januar 2016.

Vielleicht macht sich der Computerhersteller aber auch nur einen Spaß mit uns - und baut gar kein Auto. Was meint ihr?

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple registriert drei Auto-Domains" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Das Auto sieht aus wie die Magic Mouse 2 mit Fenstern. Und die Magic Mouse ist großer Müll.

Das sagt wieder einer der noch nie eine in der Hand hatte.

ha, die Magic Mouse II ist wirklich unzumutbar, jeder der sie gut findet, hatte sie noch nie in der Hand.

Meine erfreut sich bester Gesundheit und arbeitet wie Tier und ohne Murren.

Kommt drauf an was man machen will. Ich arbeite gern damit und finde sie besser als sämtliche andere. Ausser für CAD, da muss ich auf eine 3 Tasten Maus wechseln, juckt mich aber nicht...

Magic Mouse soll Müll sein? Welche Maus ist denn besser? Für Tips bin ich immer dankbar!

Nach der schweizer Uhrenindustrie wird nun wohl auch die schweizer Autoindustrie mächtig erschrecken. Oder auch unsere deutsche.

Die deutsche eher nicht. Mit e mobility haben sie noch nicht viel am Hut. Und bis das wirklich einmal zum Tragen kommt, außer bei Nischenanbietern wie Tesla, das dauert noch Jahrzehnte. Wie die Jahrzehnte auch bisher ins Land gegangen sind bei dem Thema.

Die Mineralöl-Lobby wird solange wie möglich versuchen, die e-Mobilität zu verhindern. Ebenso die Zulieferer-Industrie für Verbrennungsmotoren.
Man sehe sich nur mal den damaligen EV1 an. Texaco hat die Batteriefabriken incl. aller Patente aufgekauft und in der Versenkung verschwinden lassen.
Es wird also noch sehr, sehr lange dauern, bis es ein (Apple)-e-Auto geben wird.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.