Sticky Werbung

Business

Apple nicht mehr wertvollstes Unternehmen der Welt

Apple gilt seit einigen Jahren als das wertvollste Unternehmen der Welt. Lediglich ein Ölkonzern konnte Apples Hegemonie für kurze Zeit durchbrechen, wurde dann jedoch von Apple wieder in die Schranken verwiesen. Nun ist es jedoch Googles neuem Dachkonzern Alphabet Inc. gelungen an Apple vorbeizuziehen und den Spitzenplatz zu übernehmen. Ob Alphabet dauerhaft vor Apple bleiben wird, gilt es aber abzuwarten.

Von   Uhr

Apple ist am Montag Abend vom Thron des teuersten an der Börse gehandelten Unternehmens gestoßen worden. Googles neues Mutterunternehmen Alphabet hatte am Montag seine ersten Quartalszahlen überhaupt bekannt gegeben und damit die Börsianer positiv überrascht. Der Firmenwert kletterte bis zum Börsenschluss auf 523,1 Milliarden US-Dollar und lag damit nur knapp hinter Apple, das dem gestrigen Börsentag mit 534,7 Milliarden US-Dollar abschloss. Nachbörslich kletterte Alphabets Wert jedoch noch auf rund 570 Milliarden US-Dollar und damit über den von Apple.

Apple ist seit mehreren Jahren mehr oder weniger durchweg das teuerste an der Börse gehandelte Unternehmen der Welt. Lediglich der Öl-Riese ExxonMobil konnte Apples Vorherrschaft für kurze Zeit durchbrechen. Ob Alphabet den Spitzenplatz gegen Apple verteidigen können wird, bleibt abzuwarten.

Alphabet Inc. wurde im Oktober 2015 als neuer Dachkonzern der verschiedenen Google-Sparten gegründet. Google macht den mit Abstand größten Teil von Alphabet aus. Der Quartalsbericht vom Montag war der erste Quartalsbericht von Alphabet Inc. und war mit großer Spannung erwartet worden.

Alphabet konnte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahres-Quartal um 18 Prozent auf rund 21,33 Milliarden US-Dollar steigern. Auch der Gewinn wuchs um rund 250 Millionen US-Dollar auf 4,92 Milliarden US-Dollar. Als einer der Hauptgründe für den steigenden Wert des Unternehmens gilt die Video-Plattform YouTube, die nun nicht mehr nur Hoffnungsträger zu sein scheint, sondern auch zunehmend Einnahmen generiert.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple nicht mehr wertvollstes Unternehmen der Welt" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

der Links fällt mir bei Google schon seit längerer Zeit auf. Deshalb habe ich auf einen anderen Suchdienst umgestellt. Und bei einem Versuch gestern wieder festgestellt dass es eine gute Entscheidung bleibt. Sie haben sehr stark nachgelassen und die Treffer sind zum Grossteil Müll. An der Qualität der Links liegt der Aufstieg mit Sicherheit nicht. Mal sehen wie lange sie oben bleiben. Ich kann die Umstellung auf andere Dienste nur empfehlen.

Welcher denn ?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.