Top-Themen

Themen

Service

News

Unterstützung für Apples Listeliste

TweetBot für Mac: Update auf Version 1.01 bringt neue Features

Die erste Aktualisierung für den Twitter-Client Tweetbot für Mac ist da. Version 1.01 bringt einige neue praktische Funktionen, wie Unterstützung für Apples Leselisten unter OS X 10.8, Tastatursteuerung und die Möglichkeit, das Streaming in den Grundeinstellungen auszuschalten.

Für die Twitter-App Tweetbot für Mac steht ein Update mit einer ganzen Reihe an Neuerungen und Verbesserungen zur Verfügung. Neben Fehlerbehebungen für das Streaming bei Account mit über 1.500 Followern und beim Syncen bereits gelesener Tweets bringt die App einige neue Funktionen:

  • Unterstützung für die Safari Leselisten als weiteren „Read it later“-Dienst (Leselisten stehen ab OS X 10.8 zur Verfügung)
  • Unterstützung für Navigation über die Tasten J und K in der Timeline
  • Streaming kann in den Einstellungen deaktiviert werden

Die App* kostet 17,99 Euro und läuft ab OS X 10.7.4, einige Funktionen wie die Safari-Leselisten werden erst ab 10.8 unterstützt.

*= Partnerlink

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "TweetBot für Mac: Update auf Version 1.01 bringt neue Features" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.