Los geht's am 15. Mai 2012

Blizzard präsentiert ersten Diablo III TV-Spot

Blizzard Entertainment läutet die heiße Phase vor dem Release von Diablo III ein. Ab sofort läuft der TV-Spot zum langersehnten dritten Teil des Action-RPGs, der Mitte Mai veröffentlicht wird.

Von   Uhr

Nachdem Blizzard vor kurzem zu einem offenen Beta-Spiel-Wochenende für Diablo III einlud, können sich jetzt weltweit alle Fans am ersten offiziellen TV-Werbespot erfreuen. Die Ausschnitte zu Diablo III zeigen kurze, actiongeladene Sequenzen aus dem Game.

Diablo III wird ab dem 15. Mai 2012 für Windows und Mac verfügbar sein, der Vorverkauf läuft. UVP für die Download-Variante und für die im Handel erhältliche Box liegt bei 59,99 Euro.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Blizzard präsentiert ersten Diablo III TV-Spot" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Fehlt nur noch von Apple die neue iMac Generation. :-)

Wieso das? Zusammenhang?^^

wahrscheinlich damit es einen imac gibt auf dem das spiel auch läuft.

Also vll gibt es ja den ein oder anderen den es interessiert. Die Beta lief auf relativ geringen Einstellung absolut problemlos auf MBP 13" early 2011 mit 8Gb Ram und SSD. Von daher sollte es eig auch auf nem iMac kein Problem machen.
;-)

kann ich nur bestätigen! hab die beta tot-gesuchtet mit meinem MBP13", early 2011 mit nur 4gb ram... ich sag nur Betamaximum + Streber :D :)

Dann sieht das aber unschöner(matschug,treppelig und vor allen unleserlich) aus als Diablo 2(pre-rendered). Ich hoffe auf ein neues Air. Oder ein flacheres Pro ohne Laufwerk.
Nach der Beta (und ich habe schon vorbestellt) hoffe ich das die Atmosphäre mich packt. In der kurzen Beta-Runde konnte mich das spiel nicht fesseln. Wirkte recht belanglos, skillen war nur liniar.. wieso zum Teufel kann ich mir die Heiltränke nur mit ner Wartezeit dazwischen gönnen? Und wieso sammel ich Schwerter wenn mein Charakter damit nicht schlägt? (Er wirft Krüge)... wow! Mal sehen... eine Chance bekommt es noch : )

Die Beta lief auch auf Maximum Einstellung einwandfrei !! man brauch nur genug Hardware Leistung ! iMac 2010 i5 2,8 Quad, 1GB ATI HD 5750, 16 GB Ram. Was will man mehr ?

Eine SSD?

Ja, typisch Blizzard. Die Rendersequenzen sind immer Top, aber das eigentliche Game hat dann eine Optik von vor fünf Jahren. Jedesmal ein echter Atmosphärenkiller wenn man nach dem Intro mit dem Spiel anfängt...

Also ich für meinen Teil kann sagen, dass es mich erst durch das Spielen der BETA so richtig gepackt hat. Die Atmosphäre mit den Physikeffekten ist der Hammer. Und es lieg auch flüssig auf meinem 27" auf maximaler Auflösung. Ich habe lediglich die Schatten auf Mittel eingestellt.

Apropo Leistung: Ich konnte auf meinem Standard iMac Late 2009 27" auf max. Einstellungen mit 1920 x 1080 problemlos die Beta zocken! Wer sich die Systemanforderungen durchliiest wird feststellen, das die Anforderungen moderat sind!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.