Top-Themen

Themen

Service

News

Blockade aufgehoben

Oracle veröffentlicht Java 7 Update 13

Zweiter Versuch: Nachdem Apple das erste Java-Update wegen der immer noch vorhandenen Sicherheitslücken blockierte, schiebt Oracle Java 1.7.0_13-b20 nach. Auch Java 6 wurde aktualisiert. Eigentlich sollte das Update für Java 7 erst Mitte Februar erscheinen.

Weniger die Blockade Apples, als die Malware, welche die vorhandenen Sicherheitslücken ausnützte, hat Oracle dazu veranlasst, den Veröffentlichungstermin vorzuziehen. Statt erst am 19. Februar ist der Patch, der 50 Probleme beheben soll, also bereits jetzt verfügbar.

Die Sicherheitslücken werden bereits aktiv ausgenutzt und wurden in das Blackhole-Exploit-Kit aufgenommen. Zwischenzeitlich hatte Oracle durch eine neue Sicherheitseinstellung versucht, Java sicherer zu machen, dennoch gelang Experten schnell die Ausführung unsignierter Java-Inhalte.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Oracle veröffentlicht Java 7 Update 13" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.