Quelle: https://www.maclife.de/mac/software/internet/firefox-29-browser-urgestein-im-neuen-gewand

Autor: Nadine Juliana Dressler

Datum: 30.04.14 - 18:25 Uhr

Firefox 29: Browser-Urgestein im neuen Gewand

Vor rund zwei Jahren hatte Mozilla die neue Firefox-Oberfläche namens Australis zum ersten Mal präsentiert. Nun bekommen endlich die Nutzer der regulären, stabilen Versionen des Webbrowsers alle Neuheiten ihn Firefox 29 ausgeliefert. Dazu gibt es ein neues Tab-Verhalten und -Aussehen, Firefox Sync, sowie leichte Anpass- und Erweiterungsmöglichkeiten der Toolbar.

Das Browser-Urgestein Firefox erscheint in Version 29 in einem komplett neuen Gewand. Das neue Design zusammen mit den vielen kleinen Änderungen, sichtbar wie unsichtbar für die Nutzer, macht Firefox 29 zu einem komplett neuen Browser. Im folgenden Video erklärt Firefox Vice-President Johnathan Nightingale die größten Veränderungen und neuen Optionen anhand der Windows-Version.

Nicht alle Nutzer sind so glücklich über die vielen Änderungen, vor allem das neue Aussehen wird kritisiert. Einige Anwender meinen, Mozilla habe dabei zu sehr bei Google Chrome abgeschaut.

Firefox 29 steht für Mac, Windows und Linux bereit.