Einladung zum Testen

WiFi-Probleme beim MacBook Air: Apple plant Software-Update

Das neue MacBook Air hat ein WiFi-Problem, Besitzer berichten über plötzlich abbrechende Verbindungen. Apple reagiert darauf und bereitet das "MacBook Air WiFi Update 1.0" vor, einige Air-Besitzer wurden eingeladen, am Test des Updates teilzunehmen.

Von   Uhr

Das Update wird über AppleSeed vertrieben, Apples exklusiven Vertrieb für Vorabversionen kommender Software. Die Einladungen werden an Air-Besitzer verschickt, die von WiFi-Problemen berichten. Apple erwartet im Gegenzug, dass die Teilnehmer des AppleSeed-Programms über Probleme und Erfahrungen mit dem Update berichten. Neben dem Verbindungsproblem gibt es noch ein weiteres welches verhindert, dass die Notebooks die Geschwindigkeit des 802.11ac-Standards ausnutzen.

Auch mit OS X 10.8.5 widmet sich Apple dem Thema WiFi. Das "MacBook Air WiFi Update" könnte also auch als Teil von 10.8.5 an alle verteilt werden.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "WiFi-Probleme beim MacBook Air: Apple plant Software-Update" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.