Spiele von Xbox 360 und PlayStation 3 aufzeichnen

Game Capturing am Mac: Elgato kündigt Game Capture HD an

Elgato hat ein neues Zielpublikum im Visier: Mit dem Game Capture HD stellt Elgato ein Gerät vor, das Gameplay-Aufnahmen von Xbox 360 und PlayStation 3 aufzeichnen und bearbeiten kann, um sie als Video bei YouTube einzustellen oder über Facebook und Twitter mit anderen Spielern zu teilen.

Von   Uhr

Der Game Capture HD Game Recorder wird mit HDMI-Anschluss zwischen Konsole und TV und USB zum Rechner angedockt, um das Spielgeschehen aufzeichnen zu können. Die dazugehörige Software für Mac und Windows zum aufzeichnen, bearbeiten und teilen kann bei Elgato kostenlos geladen werden. Die Box unterstützt Auflösungen von 480ip, 576p, 720p und 1080i und könnte bald zu einer neuen Flut an Spielevideos für Tipps, Cheats und Lösungen führen.

Systemvoraussetzungen computerseitig ist für den Mac OS X 10.7 Lion und eine 2.0 GHz Intel Core 2 Duo CPU. Elgato game capture HD läuft außerdem ab Windows 7 mit 2.0 Dual-Core CPU und Soundkarte. Benötigt wird jeweils eine USB 2.0 Schnittstelle und 4 GB RAM.

Die kleine Box soll für 199,95 Euro unverbindliche Preisempfehlung am 1. Juni 2012 in den Handel kommen.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Game Capturing am Mac: Elgato kündigt Game Capture HD an" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Total überflüssig durch vorausgesetzte Mac/PC Anbindung. Beste Alternative: http://www.avermedia.com/avertv/Product/ProductDetail.aspx?Id=556

Finde das Teil eeeeetwas zu teuer :/

Es geht hauptsächlich darum das es eine Capture Card ist die HDMI kompatible ist! Bisher war dies nur mit Componenten möglich.
Deswegen ist das ganze ja so besonders ;)

Es gibt mehrere Geräte die bereits HDMI unterstützen. Das Problem ist aber, dass z.B. das Ausgabeformat der PS3 auf dem HDMI Slot kopiergeschützt ist.

Genau aus dem Grund wird die Ps3 in dem Video auch niccht per HDMI an die Box angeschlossen. Schaut's euch mal genau an, die ersten 20 Sek. reichen.

1. Man kann bei dem XXL-testbericht keinen Kommentar abgeben.
2. Was macht ihr mit den getesteten Produkten?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.