Aufgeräumteres Design

Twitter für iPhone aktualisiert, jetzt mit Turbo-Modus für Foto-Tweets

Mit einem neuen, leicht überarbeiteten Design hat Twitter seine gleichnamigen iOS- und Android-Apps ausgestattet. Die Aktualisierung für Twitter für iPhone bringt jetzt einen neuen Turbo-Modus für Foto-Tweets inklusive Vorschau und neue Benachrichtigungsoptionen. Dazu kommen ein paar kleine Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Von   Uhr

Twitter für iOS bekommt in Version 5.7 erste Design-Änderungen, die zu einem noch klareren und aufgeräumteren Design hingehen. Die Timelines wurden durch die Änderungen verbreitert und die Designelemente in der gesamten App etwas verschlankt - vielleicht bereits eine Anleihe für das vermutete neue Flat-Design für iOS 7. 

Die größte Neuerung in der iOS-App betrifft aber die Foto-Funktion. Für Foto-Tweets steht ein neuer mobiler Upload zur Verfügung. Die Ansicht des Editors wurde überarbeitet und eine Vorschaufunktion für Bilder integriert. Das Wichtigste dabei ist, dass sich Fotos jetzt viel schneller fertigstellen lassen, inklusive automatischer Verbesserung und Komprimierung, das Twittern der Fotos geht also merkbar schneller. Twitter zeigt in einem kleinen Vine-Video, wie flott Foto-Tweets nun funktionieren  (siehe weiter unten).

In der Benachrichtigungsfunktionen ist die Option hinzugekommen, sich informieren zu lassen, wenn ein Freund (also ein bestehender iPhone-Kontakt) Twitter beitritt. Dazu lassen sich die Benachrichtigungen in den App-Einstellungen bearbeiten um die neue Optionen mit in die Benachrichtigungszentrale aufzunehmen.

Außerdem gibt es laut Release-Notes noch eine Reihe nicht näher genannter Verbesserungen und kleine Fehlerbehebungen.

Twitter steht als Universal-App* für iPhone und iPad ab iOS 5.0 kostenlos im App Store bereit. Die App ist für das iPhone 5 optimiert. Die Android-App hat einige der Neuerungen für Geräte mit mindestens Android 4.0 zu bieten.

*= Partnerlink

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Twitter für iPhone aktualisiert, jetzt mit Turbo-Modus für Foto-Tweets" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.