CarPlay ab 2016

Volkswagen spricht mit Apple über CarPlay für VW-Autos

Zu den wenigen großen Autoherstellern, die noch nicht CarPlay-Unterstützung angekündigt haben, gehört Volkswagen. Doch auch die deutschen Autobauer sollen sich in Gesprächen mit Apple befinden, allerdings ist CarPlay-Unterstützung erst für die 2016er Modelle eingeplant.

Von   Uhr

Volkswagen-Tochter Audi hatte bereits CarPlay-Unterstützung angekündigt, ebenso wie BMW, Mercedes, Ford, Toyota und Nissan. Bei der Integration von iPods in Autos arbeitet Apple bereits seit längerem mit Volkswagen zusammen.

Apple und Google werben beide um die Gunst der Autohersteller um die Integration von iOS-, beziehungsweise Android-Geräten in das Bordsystem des Autos. Mehrere Autohersteller wollen beide Systeme unterstützen, mittelfristig dürfte dies jeder Autohersteller tun. Angeblich arbeiten Zubehörhersteller bereits an CarPlay zum Nachrüsten.

Apple soll an einem Update für CarPlay arbeiten, damit sich iOS-Geräte auch drahtlos mit dem Auto verbinden können. Bisher sieht CarPlay nur die Verbindung über den Lightning-Anschluss vor.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Volkswagen spricht mit Apple über CarPlay für VW-Autos" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Das bild mit der hyundai app is wieder classic maclife

Neben BMW, Mercedes, Ford, Toyota und Nissan kann man also in Zukunft auch keine Fahrzeuge von VW mehr kaufen weil mit diesem unsäglichen Apple-Mist durchseucht.

Du bist süß, wie ein kleines Kind dem man den Lolly geklaut hat.
Wenn du ganz nett bist organisieren wir eine Spendenaktion für dich um dir ein Taschentuch zu spendieren

Bei den meisten Autoherstellern ist deren eigene Software weiterhin nutzbar. CarPlay kann, muss aber nicht genutzt werden!

Tja man könnte sich ja mal fragen Warum die Autohersteller Apple nimmt und nicht Windows oder Linux ???

Rate noch etwas. Du kommst auch noch drauf. :-)

Siehe Volvo XC90

apple ist das beste auf der welt jetzt fehlt nur noch tv und Uhr einfach alles

Passt... meine HU läuft 2016 aus...

Typisch VW. Elektronik und VW passte noch nie zusammen. Die kommen immer erst dann aus dem Mußtop, wenn alle Messen längst gesungen sind.

Wie zu erwarten, werden fast alle Autohersteller CarPlay unterstützen, genauso wie den Google "ich will alles von Dir wissen und verkaufe Deine Infos eines Tages an Deine Krankenkasse, Chef, Frau, WhoisWho Internetseiten und Du gibst mir auch noch Deine Erlaubnis dazu. Hättest mal besser die AGBs gelesen. Dafür bekommst das Alles billig, Danke"

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.