Saphirglas trifft LiquidMetal: Apple erhält Patent auf neuartiges iPhone-Gehäuse | Mac Life

Quelle: https://www.maclife.de/iphone-ipod/iphone/saphirglas-trifft-liquidmetal-apple-erhaelt-patent-auf-neuartiges-iphone-gehaeuse

Autor: Nadine Juliana Dressler

Datum: 27.05.14 - 23:30 Uhr

Saphirglas trifft LiquidMetal: Apple erhält Patent auf neuartiges iPhone-Gehäuse

Schon vor sechs Jahren hat Apple ein Patent eingereicht, in dem ein vollkommen neuartiges iPhone-Gehäuse durch die Kombination der beiden Spezial-Materialen Saphirglas und LiquidMetal beschreibt. Saphirglas und LiquidMetal würden demnach in einem einzigen Arbeitsschritt verarbeitet werden können, so dass eine Art Unibody-iPhone gleich mit Display erstellt wird. 

Saphirglas ist zwar ein (noch) überaus teurer Werkstoff - es könnte aber schon bald im iPhone zum Masseneinsatz kommen. Ein neues Patent beschreibt Apples innovative Kombination der Komponetenbausweise, in der Saphirglas auf LiquidMetal trifft und damit vollkommen neue, besonders dünne und dennoch stabile, Smartphone-Bauweisen erlaubt.

Bereits vor zwei Jahren war an die Öffentlichkeit gedrungen, dass das LiquidMetal stärker bei Apple Produkten verwendet werden soll. Seither gab es auch immer neue Gerüchte darüber, wie Apple die Metall-Legierung plant einzusetzen. Gleiches gilt für Saphirglas, bei dem Apple mittlerweile auch in den USA selbst zum Produzent geworden ist.